Deutsche Post: Kunden außer sich, als sie DAS auf der Onlineseite bemerken – „Ich hab es so langsam satt“

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Viele kennen das Ärgernis. Ihr habt etwas bestellt, doch das Päckchen ist nicht bei euch angekommen und ihr habt auch keine Benachrichtigung im Briefkasten? Euch sind die Hände dann nicht gebunden.

Beschreibung anzeigen

Da sind einige Kunden mal gar nicht gut auf die Deutsche Post zu sprechen.

Ursprünglich wollten sie auf der Internet-Seite der Deutschen Post ganz normal ihre Dinge erledigen. Doch dann machte sie eine Entdeckung sehr sauer.

Deutsche Post: Kunden außer sich

Eigentlich sollte auf der Facebook-Seite der Deutschen Post nur Werbung für die Internetbriefmarken des Unternehmens mit einem Video gemacht werden, doch die Kunden waren alles andere als begeistert.

---------------

Das ist die Deutsche Post DHL Group:

  • Post- und Paketdienstleister sowie Anbieter internationaler Express-, Speditions-, E-Commerce- und Supply-Chain-Management-Leistungen
  • Konzern mit rund 550.000 Mitarbeiter in 220 Ländern, die deinen Brief und dein Paket an die richtige Adresse liefern
  • 66,8 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2020
  • Praktisch: Deine Sendung kannst du über die Sendungsverfolgung leicht finden
  • Wer umzieht, kann einen Nachsendeauftrag einrichten

---------------

Der Grund dafür war, dass auf der Internet-Seite der Deutschen Post einige Aktionen nicht funktionierten. Es hagelte unter dem Promo-Video Beschwerden.

Deutsche Post: Probleme auf der Internet-Seite

„Klasse Service... wenn es funktioniert. Zum wiederholten Male funktioniert eure Internetseite nicht. 'Es ist ein technischer Fehler aufgetreten'. Gleich tritt bei mir auch ein technischer Fehler auf“, kommentiert eine wütende Kundin unter dem Video. Unter weiter: „Ich hab es so langsam satt mit euch zu arbeiten.“

---------------

Weitere Deutsche-Post-News:

Deutsche Post: Kunde ärgert sich maßlos über Zusatzgebühr! Das steckt dahinter

Deutsche Post-Kunde kauft Briefmarken – doch DAS macht ihn stutzig: „Frage mich, was das zu bedeuten hat?“

Deutsche Post verrät Trick: Wenn du DAS machst, brauchst du nicht mehr für Päckchen Schlange stehen

---------------

Ein weitere Kunde kommentiert ebenfalls, dass derzeit nicht alles rund laufe: „Tolle Idee – würde ich auch gern nutzen – aber: es gibt keinen KAUFEN Button – hier endet der Kauf der Internetmarke – nicht das erste Mal.“ Neben diesem beiden Aussagen finden sich noch weitere Kommentare, die sich über Probleme beschweren.

Auch die Mitarbeiter der Deutschen Post sind auf die Kommentare aufmerksam geworden und haben den wütenden Kunden geantwortet. Denn es gab tatsächlich ein technisches Problem auf der Internetseite des Unternehmens. „Es handelt sich um einen technischen Fehler. Die Techniker arbeiten bereits an der Behebung“, lautete die Erklärung. Bleibt zu hoffen, dass in Zukunft keine ähnlichen Probleme mehr bei der Deutschen Post auftreten und die Kunden dann auch zufrieden sind und sich nicht mehr beschweren müssen. (gb)