Düsseldorf

Total verliebt – Süß, wie Tom Kaulitz seine Heidi beim GNTM-Finale anhimmelt

Tom Kaulitz (M.) während der Live-Show zum „Germany’s next Topmodel“-Finale in Düsseldorf.
Tom Kaulitz (M.) während der Live-Show zum „Germany’s next Topmodel“-Finale in Düsseldorf.
Foto: Florian Ebener / Getty Images
  • Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit kurzem ein Paar
  • Da durfte der Tokio-Hotel-Gitarrist auch beim GNTM-Finale nicht fehlen
  • Er hatte offenbar nur Augen für seine Liebste

Düsseldorf.  Tom Kaulitz (28), Tokio-Hotel-Gitarrist und neuer Heidi-Klum-Lover, weicht seiner Angebeteten (44) kaum noch von der Seite. Nach dem ersten gemeinsamen Auftritt bei den Filmfestspielen in Cannes (wir berichteten) durfte er natürlich auch beim großen Live-Finale von „Germany’s next Topmodel“ nicht fehlen. Und trotz der schönen Finalistinnen hatte er offenbar nur Augen für eine: seine Heidi.

Zumindest suggeriert das ein Foto, das nun die Runde macht. Auf der Promi-Tribüne saß Tom Kaulitz schräg hinter Schlagerstar Heino und ließ sich beim Showauftakt mit Zauberkünstler Hans Klok, bei dem seine Heide durch den Saal schwebte, von nichts ablenken.

Toni ist die Siegerin bei "Gemany's next Topmodel" 2018
Toni ist die Siegerin bei "Gemany's next Topmodel" 2018

--------------

Mehr zu GNTM:

Toni ist die 13. Gewinnerin bei „Germany’s next Topmodel“

Germany‘s Next Topmodel: Dieser Zwischenruf aus dem Publikum dürfte Heidi Klum gar nicht geschmeckt haben

Dreier angeboten: GNTM-Finalistin Pia berichtet von Belästigung durch Fotografen

--------------

Immer wieder – zumindest am Anfang der Live-Übertragung – zeigte die TV-Kamera nicht nur, was auf der Bühne vor sich geht, sondern schwenkte auch immer wieder zu Heidis Neuem. Die Model-Mama wiederum ließ sich auf der Bühne nichts anmerken. Wahrscheinlich ist sie – absolut Profi – dafür schon zu lange im Geschäft. (jkali)

 
 

EURE FAVORITEN