ZDF: „Traumschiff“-Star Heide Keller (†81) beigesetzt – Maskenbildernin spricht über ihre letzten Stunden

Das Traumschiff im Wandel der Zeit

Das Traumschiff im Wandel der Zeit

Seit 1981 ist das Traumschiff eine Institution im deutschen Fernsehen. Mehr als 80 Folgen hat das ZDF bereits ausgestrahlt.

Beschreibung anzeigen

Es war ein riesiger Verlust für die deutsche Filmbranche. Am 27. August verstarb ZDF-Urgestein Heide Keller in einer Seniorenresidenz in Bonn. Die Schauspielerin verkörperte knapp 38 Jahre lang die „Traumschiff“-Chefhostess „Beatrice von Ledebur“.

Knapp einen Monat später fand ihre Beisetzung statt. Am Donnerstag (23. September) wurde dem ZDF-Star in einer Trauerfeier in der Kirche St. Martin in Bonn-Muffendorf die letzte Ehre erwiesen. Eine enge Vertraute der „Traumschiff“-Darstellerin packte dabei rührende Details zu ihren letzten Stunden aus.

ZDF-Star Heide Keller in Bonn beerdigt: „Traumschiff“-Crew schickt ihr letzten Gruß

Zu ihrer Trauerfeier am 23. September erschienen nur die engsten Begleiter der ZDF-Legende Heide Keller. In der Kirche war ein Porträt der verstorbenen Schauspielerin aufgestellt. Daneben lag die herzförmige Urne mit einem Gesteck aus weißen Rosen. Draußen wurden mehrere Kränze abgelegt. Auf einem war zu lesen: „Ein letzter Gruß, Deine 'Traumschiff' Familie.“

Unter den etwa 50 Gästen befand sich sogar Heides langjährige Maskenbildnerin Ida Arndt, wie „t-online“ berichtete. Sie war es auch, die eine rührende Rede für den Fernsehstar hielt.

„Heide hat oft zu mir gesagt, dass sie dem lieben Gott dankbar ist, dass sie fast 60 Jahre ihren geliebten Beruf ausüben konnte“, erinnerte sich Arndt.

----------------------------------------

Das war Heide Keller:

  • Heide Keller wurde am 15. Oktober 1939 in Düsseldorf geboren
  • Von 1981 bis 2018 spielte sie bei „Das Traumschiff“ die Chefhostess „Beatrice von Ledebur“
  • Unter dem Pseudonym „Jac(ques) Dueppen“ schrieb sie sogar Drehbücher zu einzelnen Folgen der ZDF-Reihe
  • Heide Keller war zehn Jahre lang mit dem „Cliff Dexter”-Schauspieler Hans von Borsody verheiratet
  • Am 27. August 2021 verstarb sie in einer Seniorenresidenz in Bonn

----------------------------------------

ZDF-Star Heide Keller litt an Leukämie – Vertraute erzählt von ihren letzten Momenten

Im Jahr 2018 beendete Heide Keller ihre TV-Karriere schließlich. Ein Jahr später wurde bekannt, dass es der gebürtigen Düsseldorferin gesundheitlich immer schlechter gehe. Im „Bunte“-Interview verriet Heide Keller noch höchstpersönlich: „Ich leide an einer seltenen Art von Leukämie.“ Die Krankheit sei auch die Todesursache, wie die Zeitschrift später berichtete.

In ihrer Rede sprach Maskenbildnerin Arndt auch über Heide Kellers letzten Stunden in ihrer Luxus-Seniorenresidenz. Ein Arzt habe ihr erzählt, dass kurz vor Heides Tod ein Vogel ins Zimmer geflattert sei. „Der Vogel hat wohl ihre Seele mitgenommen“, so Arndt. Anschließend sei die Grande Dame „von der Bühne des Lebens abgetreten“.

----------------------------------------

Mehr zum „Traumschiff“:

„Traumschiff“: ZDF aufgepasst! ER will zu Florian Silbereisen an Bord

ZDF: „Traumschiff“-Hammer! Steht ER bald am Steuer?

Florian Silbereisen lüftet Traumschiff-Geheimnis: „Werde mich wohl nie ganz daran gewöhnen“

----------------------------------------

Auch Hollywood trauert derzeit um ein beliebtes TV-Gesicht. „Sex and the City“-Star Willie Garson ist im Alter von 57 Jahren verstorben. Die herzzerreißenden Reaktionen seiner Kolleginnen kannst du hier nachlesen.

Promis und Royals

Promis und Royals