„Wer stiehlt mir die Show?“ (ProSieben): Situation im Studio eskaliert – „Dieses Spiel bereue ich“

Das ist der TV-Hit "The Masked Singer"

Das ist der TV-Hit "The Masked Singer"

Bereits der Auftakt der neuen TV-Show "The Masked Singer" bescherte ProSieben hervorragende Einschaltquoten. Wir erklären worum es bei der Sendung geht.

Beschreibung anzeigen

Na, das fängt ja gut an. In der Auftaktfolge der neuen Staffel von „Wer stiehlt mir die Show?“ muss Moderator Joko Winterscheidt einiges erdulden.

Ab dem 4. Januar treten Komikerin Anke Engelke, Sänger Mark Forster und It-Boy Riccardo Simonetti an, um Joko die Show zu stehlen. Doch bevor es überhaupt so weit kommen kann, eskaliert die Situation im „Wer stiehlt mir die Show?“-Studio bereits.

„Wer stiehlt mir die Show?“: Kandidaten spielen verrückt – Joko Winterscheidt geht unter

Noch bevor das Spiel, in dem die „Wer stiehlt mir die Show?“-Kandidaten ihre Antworten laut und ausgedehnt in ein Megaphon singen müssen, startet, kommt es zum ersten Aufreger. Kaum hält Mark Forster das Sprachrohr in der Hand, da brüllt er auch schon „Ar***loch!“ in Jokos Richtung.

Noch kann der ProSieben-Star darüber lachen, doch kurz darauf gerät alles außer Rand und Band. Anke Engelke, die ihr Megaphon offenbar zu nah an ihrem Tongerät hält, löst ein fast schmerzhaftes Dauerpiepen aus. „Und der Mann im Ton jetzt so: 'Dieses Spiel bereue ich'“, scherzt Riccardo Simonetti.

Die Stars können gar nicht genug von den Flüstertüten bekommen, reden wild durcheinander und lassen Moderator Joko, der ihnen versucht, die Spielregeln zu erklären, kaum eine Chance – bis es im TV-Studio plötzlich richtig laut wird.

Wer stiehlt mir die Show?“-Moderator verzweifelt: „Ich schenk' euch die Sendung gleich

Als Mark Forster gerade den nächsten Gag durchs Megaphon erzählen will, pfeift Joko Winterscheidt einmal laut mit den Fingern und brüllt voller Inbrunst: „Ruhe!“ Erschrocken reißt Mark die Augen auf und legt das Sprachrohr stumm zurück auf sein Pult.

„Kinder, ihr macht mich fertig. Ich schenk' euch die Sendung gleich, wenn ihr so weitermacht. Ihr müsst gar nicht drum kämpfen, ich bin fix und fertig“, gesteht Joko, der sich ein Lachen nicht verkneifen kann.

----------------------------------------

Mehr zu „Wer stiehlt mir die Show?“:

----------------------------------------

Ob Joko Winterscheidt seine Show wirklich kampflos aufgibt und wer sie nächste Woche moderieren darf, wird sich allerdings noch im Laufe der Sendung zeigen.

„Wer stiehlt mir die Show?“ läuft dienstags um 20.15 Uhr bei ProSieben. Sendung verpasst? Die ganze Folge findest du anschließend in der Joyn-Mediathek.

Zuletzt sorgte Joko mit seinem TV-Partner Klaas Heufer-Umlauf für Ärger bei ProSieben. Ihren Silvester-Sketch fanden die Zuschauer offenbar gar nicht lustig >>>