Veröffentlicht inPromi-TV

„Traumschiff“ im ZDF: Düstere Prognose! Expertin wird deutlich

„Traumschiff“ im ZDF: Düstere Prognose! Expertin wird deutlich

Traumschiff.jpg

„Traumschiff“ im ZDF: Düstere Prognose! Expertin wird deutlich

„Traumschiff“ im ZDF: Düstere Prognose! Expertin wird deutlich

Das Traumschiff im Wandel der Zeit

Seit 1981 ist das Traumschiff eine Institution im deutschen Fernsehen. Mehr als 80 Folgen hat das ZDF bereits ausgestrahlt.

Früher war das „Traumschiff“ ein echter Straßenfeger. Wenn Sascha Hehn, Siegfried Rauch und Co. auf die Brücke traten, schaute ihnen regelmäßig gefühlt halb Deutschland zu.

Das ist in der jüngeren Vergangenheit nicht mehr so. Die Neujahrsausgabe sahen nur noch 6,46 Millionen Menschen, im Jahr zuvor hatten an Neujahr immerhin noch 7,3 Millionen Fans das „Traumschiff“ eingeschaltet, Neujahr 2020 laut „DWDL“ sogar 7,8 Millionen Menschen.

„Das Traumschiff“: Die Quoten sind im Sinkflug

Wie viele die Folge am Ostersonntag schauen werden, wird sich zeigen, klar ist jedoch, dass die Tendenz eher nach unten zeigt. Doch woran liegt das?

————-

Das Traumschiff“: Die Kapitäne des ZDF-Luxusdampfers

  • Günther König als Kapitän Jens Braske
  • Sascha Hehn als Kapitän Victor Burger
  • Heinz Weiss als Kapitän Heinz Hansen
  • Siegfried Rauch als Kapitän Jakob Paulsen
  • Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger

—————-

Gegenüber dem Onlineportal „Watson“ versucht sich Medienexpertin Janine Griffel an einer Erklärung für den Quotenrückgang: Immer mehr Influencerinnen und Influencer bevölkern in den vergangenen Monaten das „Traumschiff“, eine Klientel, die die alteingesessenen „Traumschiff“-Fans nicht kennt.

„Das Traumschiff“: Immer mehr Influencerinnen an Bord

Ein durchaus schlüssiger Punkt: Dürften doch die wenigsten Menschen über 50 Jahren schon mal die Namen Paola Maria oder Caro Daur gehört haben. Dahinter sieht Griffel jedoch eine Strategie des ZDF. So würden junge Influencerinnen ganz bewusst engagiert, weil sonst die „Zielgruppe wegstirbt oder von Bord springt“.

Dies sei jedoch auch ein Risiko. „Ob die Verjüngungskur an Bord wirklich funktioniert, muss jeder selbst entscheiden“, so die Medienexpertin gegenüber „Watson“. Gegen ein Funktionieren des Konzeptes sprechen dabei die sinkenden Quoten. Beim ZDF dürfte man die Entwicklung auf jeden Fall ganz genau betrachten.

—————

Mehr TV-Themen:

————–

Zuletzt sprach Autorin und Schauspielerin Vivien Wulf über ihre Reise mit Florian Silbereisen.