Veröffentlicht inPromi-TV

„Tatort“ in Bremen: ARD mit drastischer Entscheidung – das gefällt den Fans gar nicht: „Darf nicht fehlen“

Tatort: Das sind die bekanntesten Ermittler-Teams

Die Krimiserie „Tatort“ begeistert schon seit Jahrzehnten die deutschen TV-Zuschauer. Sonntags um 20.15 Uhr lösen unterschiedliche Kommissaren-Teams Mordfälle in der ARD. Aktuell ermitteln 22 Ermittler-Teams in 20 deutschen Städten, sowie in Wien und Zürich. Wir stellen euch die bekanntesten aktuellen Besetzungen vor.

Das ist den „Tatort“-Zuschauern sofort aufgefallen. Die ARD-Krimireihe kommt am heutigen Sonntag (29.05) aus Bremen. Doch die Fans werden beim Trailer stutzig.

Der Sender hat eine Entscheidung getroffen, die nicht alle „Tatort“-Fans so prickelnd finden. Denn diese Woche müssen sie auf jemanden verzichten.

Tatort“-Vorschau alarmiert Zuschauer sofort

In der Folge „Liebeswut“ liefern sich die Bremer Kommissarinnen Liv Moormann (Jasna Fritzi Bauer) und Linda Selb (Luise Wolfram) einen Wettlauf gegen die Zeit. Sie finden die Leiche einer Frau gemeinsam mit einer rätselhaften Botschaft. Diese beasgt, dass der Teufel jemanden holen wird.

—————————————-

Das ist der ARD-„Tatort“:

  • Der „Tatort“ ist eine Kriminalfilm-Reihe, deren Ausstrahlung 1970 im westdeutschen Fernsehen begonnen hat
  • Inzwischen sind über 1.100 „Tatort“-Filme erschienen
  • In den ersten Jahren erschien durchschnittlich ein neuer Film pro Monat
  • Ab den frühen 1990er Jahren erhöhte sich die Häufigkeit der Erstausstrahlungen und liegt mittlerweile bei etwa 35 pro Jahr
  • Die Filme sind in der Mediathek der ARD abrufbar

—————————————-

Nach und nach verschwinden Menschen und Zeugen werden getötet. Gemeinsam versuchen die beiden Frauen den Teufel zu finden.

Doch die Zuschauer suchen vergeblich nach dem dritten Kommissar. Früher stand er noch für die Mega-Produktion „Game of Thrones“ vor der Kamera. Heute ist er teil vom Tatort-Trio in Bremen: Schauspieler Dar Salim spielt Kommisar Mads Andersen. Und genau der wird von den Zuschauern in der Vorschau vermisst.

Tatort“: Viele Fans sind enttäuscht

Statt zu dritt wird heute also nur im Zweierteam ermittelt. Für die Fans ist das eine bittere Enttäuschung:

  • Wie jetzt? Das ist gerade erst die dritte Folge aus Bremen und schon fehlt Mads Andersen? Wo isser denn, unser Däne? In den ersten beiden Folgen war mir der väterliche Mads der vertrackten Frauenpower gegenüber ein entspannendes Gegengewicht.
  • Der Kollege Dar Salim fehlt. Und damit eine entscheidende Rolle, die diese Tatorte aus Bremen so besonders machten und qualitativ unsagbar aufwerteten. Der charismatische Dar Salim in Interaktion mit den Kolleginnen Bauer/ Wolfram zu sehen, das war ein Highlight!
  • Ist Dar Salim ausgestiegen?

Die Zuschauer ließen ordentlich Dampf ab in den Kommentaren unter dem offiziellen Trailer. Ob die Kommissarinnen den Tätern auch ohne Mads Andersen auf die Schliche kommen, siehst du heute Abend (29.05) um 20.15 Uhr im ARD oder in der ARD-Mediathek.

—————————————-

Mehr zum ARD-„Tatort“:

—————————————-

Erst letzte Woche mussten die Zuschauer Abschied von einem „Tatort“-Star nehmen.