Sat.1 bedient sich bei VOX: Diese Kult-Show kehrt zurück

Sat.1 plant eine neue Show.
Sat.1 plant eine neue Show.
Foto: IMAGO / Future Image

Mega-Rückkehr einer Kultshow! Sat.1 setzt in der kommenden Saison auf ganz neue Töne – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Der Sender soll ein Show-Revival planen, mit dem wohl niemand gerechnet hätte.

Das Interessante: Sat.1 bedient sich dabei beim Konkurrenten VOX.

Sat.1 will VOX-Show zurückholen

Laut „DWDL“ will Sat.1 die vor 20 Jahren bekannte Vorabend-Rateshow „Hast du Töne“ neu auflegen. Das Format wurde von Dezember 1999 bis Frühjahr 2001 auf dem Sender VOX gezeigt. Mit dem Musikquiz durfte sich der damals junge Matthias Opdenhövel erstmals in einer eignen Show als Moderator versuchen, nachdem er zuvor Co-Moderationen bei VIVA sowie „Bitte Lächeln“ hatte.

-------------------------

Das ist „Hast du Töne“:

  • Die Sendung lief von 1999 bis 2001 bei VOX
  • Insgesamt gab es 333 Folgen
  • Die Musikquizshow wurde von Matthias Opdenhövel moderiert
  • Die Sendung basiert auf der US-Version „Name That Tune“, die 1953 an den Start ging
  • Sat.1 will hierzulande nun ein Remake starten

-------------------------

Sat.1: „Hast du Töne“ wird von IHM moderiert

Moderieren wird Matthias Opdenhövel laut „DWDL“ das Sat.1-Remake von „Hast du Töne“ diesmal aber nicht. Kein Geringerer als „Höhle der Löwen“-Star Amiaz Habtu soll in seine Fußstapfen treten. Der Moderator macht selbst auch Musik, veröffentlichte im Jahr 2019 mit „Von A bis Z“ sein erstes Album. Ahnung von Musik hat Amiaz Habtu demnach.

„Hast du Töne“ basiert auf der 1953 ins Leben gerufenen US-Version „Name That Tune“. Nachdem die Show in den USA zuletzt bis 1984 auf dem Sender CBS on Air lief, gab es am 6. Januar dieses Jahres ein Comeback bei FOX.

-------------------------

Mehr Sat.1-News:

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 macht es offiziell – Zuschauer empört! „Bitte nicht“

Sat.1: Nach dem Ende von „Promis unter Palmen“ – jetzt plant der Sender DAS

Sat.1: Dank Helene Fischer – Beatrice Egli brilliert bei „Die Gegenteilshow“

-------------------------

Nun will also auch die deutsche Fernsehlandschaft ihr erneutes Show-Glück versuchen.

Ein offizielles Statement seitens Sat.1 steht bislang allerdings noch aus.

Und auch Sängerin Lena Meyer-Landrut hat sich nach längerer Pause neu erfunden. Jetzt veröffentlicht die 30-Jährige nicht nur neue Musik, sondern auch ein Bild mit IHM. Wer das ist, liest du hier >>>

Promis und Royals

Promis und Royals