Veröffentlicht inPromi-TV

RTL macht es öffentlich – diese Nachricht ist bitter für „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard

RTL macht es öffentlich – diese Nachricht ist bitter für „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard

RTL macht es öffentlich – diese Nachricht ist bitter für „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard

RTL macht es öffentlich – diese Nachricht ist bitter für „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Wenn du in diesen Tagen bei „Punkt 12“ reinschaust, wirst du wohl auf Katja Burkard verzichten müssen. Das hat RTL jetzt bekanntgegeben.

Aber keine Sorge, nicht für immer! Die beliebte „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard muss allerdings eine kleine Sendepause einlegen. Der Grund dafür ist mehr als einleuchtend.

RTL: Bittere Nachricht für „Punkt 12“-Moderatorin Katja Burkard

„Jetzt hat es auch Katja Burkard erwischt“, schreibt RTL und meint damit Corona. Richtig, Katja Burkard wurde positiv auf das Virus getestet. Auf Instagram meldet sie sich nun selbst zu Wort und erklärt ihren Fans:

„Ich mache eine kurze Social-Media-Pause. Melde mich wieder bei euch, wenn ich wieder negativ bin… wobei ich ansonsten meistens positiv bin.“ Bislang fühle sich die Erkrankung wie eine Erkältung an, informiert die 56-Jährige ihre Follower weiter.

—————————–

Das ist der Sender RTL:

  • RTL wurde 1984 gegründet
  • Der Firmensitz des Senders ist Köln
  • Erfolgreiche Magazine sind „Das Morgenmagazin“, „Punkt 12“ und „Exclusiv“

—————————–

RTL: ER vertritt Katja Burkard bei „Punkt 12“

Noch ist nicht abzusehen, wann die RTL-Moderatorin wieder für „Punkt 12“ vor der Kamera stehen wird. Bereits am Donnerstag wurde sie von ihrem Kollegen Bernd Fuchs in der Mittagssendung vertreten.

Bislang hat Katja Burkard nicht noch einmal im Netz von sich hören lassen. Ihre Social-Media-Pause nutzt sie offenbar gerade, um neue Energie zu tanken.

————————-

Mehr RTL-News:

RTL-Star Frauke Ludowig: Heiße Sex-Beichte – ausgerechnet ER kommt ihr auf die Schliche

RTL verrät Details zu Günther Jauchs neuer Show – SIE stellen sich gegen ihn

RTL-Moderatorin Roberta Bieling bricht ihr Schweigen: „Von mir habt Ihr länger nichts gehört“

————————-

Auch Katjas RTL-Kollegin Frauke Ludowig wurde vergangene Woche positiv auf das Coronavirus getestet. Sie fiel deswegen unter anderem als Moderatorin beim „Let’s Dance“-Special im Anschluss der eigentlichen Tanzshow aus.

Und die steht derzeit ohnehin unter keinem guten Stern. Jetzt musste sogar kurzzeitig einer der Moderatoren eine Pause einlegen. Wer am Freitagabend in der fünften Folge nun bei RTL durch den Abend führen musste und sich glatt mit Joachim Llambi anlegte, erfährst du hier >>> (jhe)