Veröffentlicht inPromi-TV

RTL zeigt besondere TV-Show – du wirst sie nur einmal zu sehen bekommen

RTL feiert den 100. Geburtstag von Disney. Doch Zuschauer haben nur ein Mal die Chance die Show zu sehen. Was steckt dahinter?

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Disney-Fans aufgepasst! Bald zeigt der Kölner Sender RTL eine Sendung, die die Herzen höherschlagen lässt. In „Disney 100 – Die große Jubiläumsshow“ feiern die Moderatoren Thomas Gottschalk und Victoria Swarovski gemeinsam mit den Gästen das Jubiläum des Filmstudios.

Was einige RTL-Zuschauer vielleicht nicht wissen: Die TV-Ausstrahlung am Samstag (2. Dezember) ist der einzige Termin, den es geben wird. Die Sendung wird im Nachgang nicht in der Mediathek hochgeladen und wird auch nicht wiederholt. Unüblich für Shows des Kölner Senders. Was hat es damit auf sich?

Das erwartet die RTL-Zuschauer

Die emotionalsten Szenen, witzigsten Momente und traurigsten Schicksale der letzten 100 Jahre Disney-Geschichte werden am Samstagabend in der RTL-Sendung noch einmal zusammengefasst. Moderiert wird die Sendung von niemand Geringerem als Thomas Gottschalk und Victoria Swarovski.

An diesem Abend empfangen die beiden Moderatoren hochkarätige Gäste, mit denen sie den besonderen Geburtstag von Disney feiern wollen. Mit von der Partie sind unter anderem Giovanni Zarrella, Motsi Mabuse, Michael Bully Herbig, Riccardo Simonetti sowie Palina Rojinski.

Vorab sorgt Thomas Gottschalk allerdings bei dem ein oder anderen für Verwirrung. Denn in seinem Instagrampost schreibt er: „Die Show wird danach weder bei RTL+ noch anderswo zu sehen sein, sie wird einmalig am Samstagabend bei RTL ausgestrahlt.“ Was hat es damit auf sich?

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

RTL erklärt den Grund

Wer die am Samstagabend schon etwas anderes vorhat, der wird keine Chance haben eine Wiederholung der Sendung zu sehen. Doch was ist der Grund dafür? Auf exklusive Anfrage dieser Redaktion erklärt ein RTL-Sprecher: „Es sind rechtliche Gründe – die zahlreichen Disney Ausschnitte betreffend, die nur eine einmalige und für heutige Verhältnisse eher ungewöhnliche Ausstrahlung erlauben.“


Mehr Nachrichten haben wir hier für dich zusammengestellt:


RTL zeigt „Disney 100 – Die große Jubiläumsshow“ am Samstag (2. Dezember) um 20.15 Uhr im TV-Programm. Anschließend wird die Sendung nicht in die Mediathek bei RTL+ hochgeladen.

Markiert: