Queen Elizabeth II. feiert 70. Thronjubiläum – Untertanen müssen darunter leiden

Queen Elizabeth II.: Das ist die bewegende Geschichte der Königin

Queen Elizabeth II.: Das ist die bewegende Geschichte der Königin

Elisabeth II. ist seit 1952 die Königin des Vereinten Königreichs Großbritannien und Nordirland. Geboren wurde sie am 21. April 1926 und stammt aus dem Hause Windsor, dem britischen Königshaus. Elisabeth wuchs als das älteste von zwei Kindern auf. Engste Familienangehörige sollen sie als Kind Lilibet genannt haben.

Beschreibung anzeigen

Lange ist es nicht mehr hin, dann wird Großbritannien eine Feier erleben, die es schon lange nicht mehr sehen durften. So versprechen die Veranstalter des 70-jährigen Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. eine Party der Extraklasse.

An besagtem Samstag allein sollen „einige der größten Stars der Welt“ beim Live-Konzert zu Ehren von Queen Elizabeth II. spielen. Problematisch könnte jedoch die Anreise für die Untertanen der Königin werden.

Queen Elizabeth II.: Schlechte Nachrichten für ihre Untertanen

So werden viele Zufahrtstraßen im Zentrum von London ob der Feierlichkeiten gesperrt sein. Wer jetzt aber denkt, er könne doch einfach mit dem öffentlichen Nahverkehr fahren, der irrt.

--------------

Queen Elizabeth II.: Drei Fakten über die Königin

  • Elizabeth heißt mit ganzen Namen Elizabeth Alexandra Mary
  • Sie ist die am längsten regierende Monarchin der Welt
  • Im Juni feiert sie ihr Platin-Thronjubiläum

--------------

Mitarbeiter der örtlichen Verkehrsbetriebe gaben bekannt, dass sie ausgerechnet am 3. Juni, also dem zweiten Tag der Feierlichkeiten zu Ehren von Queen Elizabeth II., einen Streik planen. Keine besonders schöne Nachricht für die Untertanen der feiernden Königin.

Queen Elizabeth II.: Gewerkschaftsboss kündigt „erhebliche Störungen“ an

Demnach wollen die Mitarbeiter an den zentralen Bahnhöfen Euston und Green Park gegen Mobbing und ein toxisches Arbeitsumfeld protestieren. Die Streiks sollen laut „The Sun“ die wichtigen Londoner U-Bahn-Linien Victoria, Jubilee und Piccadilly betreffen.

Gewerkschaftsführer Mick Lynch sagte zu „The Sun“: „Unser Streik am 3. Juni wird den Menschen, die das Jubiläum der Königin feiern möchten, erhebliche Störungen bereiten.“ Eine Einigung schloss er aber nicht kategorisch aus. „Wenn die Tube-Chefs jedoch das Richtige tun und angemessen mit dem betreffenden Angestellten umgehen, können wir eine gerechte Lösung für diesen Streit finden“, so Lynch.

--------------

Mehr zu Queen Elizabeth II.:

-------------

Wusstest du, dass Queen Elizabeth II. nur bei zwei Menschen direkt ans Telefon geht? Es sind weder Prinz William noch ihr Sohn Prinz Charles.