ProSieben: Trauer um Ingrid Kalinowski – Stefan Raabs Kultstar ist tot

Ingrid Kalinowski (l.) ist tot.
Ingrid Kalinowski (l.) ist tot.
Foto: IMAGO / APress

Es sind traurige Nachrichten für alle ProSieben-Zuschauer. Ingrid Kalinowski, die in Stefan Raabs Show „TV total“ mit ihrem Ehemann Klaus bekannt wurde, ist gestorben.

Jahrelang stand Ingrid gemeinsam mit Klaus für die Late-Night-Show von ProSieben-Legende Stefan Raab vor der Kamera. Das Ehepaar wurde insbesondere durch seine bissigen Kommentare schnell zum absoluten Publikumsliebling.

ProSieben: Kult-Star Ingrid Kalinowski ist tot

Wie RTL.de berichtet, soll der ProSieben-Kultstar am 11. Mai im Alter von 84 Jahren verstorben sein.

Schon einige Jahre zuvor zog sich Ingrid Kalinowski aus gesundheitlichen Gründe aus der Öffentlichkeit zurück. Im September 2020 landete die Rentnerin jedoch wieder in den Schlagzeilen. Denn: Ingrid war in ihrer Kölner Wohnung gestürzt und erlitt einen Oberschenkelhalsbruch. Mehr dazu hier >>>

----------------------------------------

Mehr TV-News:

„Fernsehgarten“(ZDF): Andrea Kiewel macht fette Ankündigung – wegen IHM werden werden ausrasten

RTL: DSDS-Star wurde ausgerechnet HIER fotografiert – jetzt brodelt die Gerüchteküche

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 gibt DAS bekannt – Fans aus dem Häuschen

----------------------------------------

ProSieben-Kultpaar Ingrid und Klaus: „So stark war die Liebe des schrulligen TV-Paares“

Ehemann Klaus soll sich bis zum Ende liebevoll um Ingrid gekümmert haben. Am Dienstag verstarb die 84-Jährige im Kreise ihrer Liebsten. „So leidenschaftlich sie sich vor laufender Kamera gezankt haben, so stark war die Liebe des schrulligen TV-Paares im Privatleben“, heißt es in einer offiziellen Meldung.

Ingrids großer Wunsch sei gewesen, dass Klaus allen Freunden und Fans einen letzten Gruß sende.

Ingrid Kalinowski bleibt unvergessen. Denn: Eine ganze Generation ist mit den witzigen Sprüchen der Kölnerin großgeworden. In den frühen 2000er-Jahren wurden Klaus und Ingrid regelmäßig von Stefan Raab zu diversen Themen befragt. Während das Ehepaar gemeinsam auf einer Couch saß und diskutierte, wurde es auch gerne mal etwas hitzig. Hin und wieder fing sich Klaus deshalb auch eine Backpfeife von Ingrid ein.

Bevor Ingrid zum Fernsehstar wurde, war sie als Kosmetikerin tätig.