Netflix: Wegen Sparmaßnahmen! DAS könnte es bald nicht mehr geben

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Beschreibung anzeigen

Jeden Monat gibt es neue Filme und Serien auf Netflix. Der Streamingdienst bedient viele Genres und begeistert damit schon seit Jahren seine Zuschauerinnen und Zuschauer. Und trotzdem sinken die Abonnentenzahlen.

Weniger Einnahmen bedeutet auch weniger Geld für Produktionen. In den letzten Jahren wurden die Kosten für die Abonnements erhöht. Doch so kann es auf Dauer nicht weitergehen. Jetzt will Netflix ausgerechnet an dem sparen, was den Streamingdienst ausmacht.

Netflix – DAS plant der Streamingdienst für die Zukunft

Für die Zukunft plant Netflix drastische Programmänderungen. Einige Filme und Serien sollen von der Plattform verschwinden. Puh! Das dürfte einige Fans hart treffen. Das Unternehmen will besonders darauf achten, welche Genres sich in Zukunft noch lohnen könnten und welche nicht.

Talkshows und Musicals stehen wohl ganz oben auf der Abschussliste. Auch Animationsserien sollen verschwinden. Netflix will auch die Zusammenarbeit mit prominenten Produzenten und Regisseuren reduzieren.

Das Unternehmen ist nicht mehr bereit, für einen hohen Bekanntheitsgrad zu zahlen. So soll die Serie „Pearl“ von Prinz Harry und Meghan Markle gestrichen werden. Laut dem Wall Street Journal wird es in Zukunft wohl auch weniger Eigenproduktionen geben.

Wird es DIESE Netflix-Serien bald nicht mehr geben?

Das neue Erfolgskonzept für die Zukunft besteht darin, das Verhältnis zwischen dem Budget einer Produktion und der Anzahl der Zuschauer, die sie erreicht, zu messen. So sind beispielsweise Reality-TV-Shows wie „Love is Blind“ oder „The Circle“ deutlich günstiger zu produzieren – erreichen aber Millionen von Zuschauern.

Anders war es bei der beliebten Netflix-Serie „Stranger Things“. Die Produktionskosten waren immens hoch – die Zuschauerzahlen aber auch.

----------------------------------------

Weitere Netflix-News:

----------------------------------------

Für 2022 sind die Sparmaßnahmen jedoch noch nicht zu erwarten. Ob sie dann im Jahr 2023 umgesetzt werden? Das ist bisher noch unklar.

Dieser Netflix-Star zieht jetzt einen Schlussstrich! Worum geht es? >>>