Veröffentlicht inPromi-TV

Netflix: „Stranger Things“-Star mit bitterer Aussicht für Staffel 5

Das Netflix-Imperium:

Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Nachdem Staffel 4 von „Stranger Things“ auf Netflix mit einem fulminanten Finale zu Ende ging, stellen sich Fans der Serie jetzt die Frage: Wie geht es weiter?

Immerhin ist mit der Ankündigung von Staffel 5 der beliebten Sci-Fi-Serie auch das Ende der Netflix-Show besiegelt. Nachdem die Macher von „Stranger Things“ in den vergangenen Staffeln bereits einige beliebte Charaktere sterben ließen und andere dafür wieder zum Leben erweckten, bleibt abzuwarten, wen es in der finalen Staffel trifft. Ausgerechnet einer der Serienstars gibt jetzt eine erste bittere Aussicht.

Netflix: SIE wünscht sich „Stranger Things“-Tod

Die Liste der Heldentode in „Stranger Things“ ist lang. Zuletzt war es Schauspieler Joseph Quinn, den die Fans der Serie erst kennen und dann lieben lernten, nur um sich am Ende von ihm verabschieden zu müssen.

In seiner Rolle als Eddie Munson wählte er den Tod, um seine Freunde retten zu können. Es ist ein Ende, dem anscheinend auch Maya Hawke in ihrer Rolle als Robin Buckley gegenüber nicht abgeneigt ist.

Netflix: Maya Hawke hat genauen Plan für Staffel 5 von „Stranger Things“

„Ich würde gerne sterben und meinen Heldinnen-Moment bekommen. Ich möchte ernsthaft sterben, so wie jeder Schauspieler es gerne täte!“, erzählte die Schauspielerin im Gespräch mit „Rolling Stone“.

Schauspielerin Maya Hawke spielt die Rolle der Robin Buckley in der Netflix-Serie „Stranger Things“. Foto: Netflix

Dass die letzte Staffel nicht ohne mindestens ein dramatisches Charakter-Ende abschließt, dürfte klar sein und ist auch Hawke bewusst. Klingt, als hätte sich schon eine Freiwillige gefunden…

Für die Fans der Show sind es allerdings bittere Nachrichten. Immerhin erlebte die Rolle der Robin Buckley eine echte Verwandlung und ist spätestens seit Staffel 4 endgültig im Team von Nancy, Dustin und Co. integriert.


Hier gibt’s mehr Netflix-News:


Auch ihre Freundschaft mit Arbeitskollege Steve Harrington ist damit gefährdet. Bis die Fans allerdings wissen, wie die „Stranger Things“-Saga wirklich zu Ende geht und ob Maya Hawkes Wunsch in Erfüllung geht, heißt es zunächst abwarten. Das Startdatum von Staffel 5 ist bislang noch nicht bekannt.

Hier erfährst du, mit welchem Film „Stranger Things“-Star Maya Hawke bei den Netflix-Fans aktuell für Gesprächsstoff sorgt.