Veröffentlicht inPromi-TV

Matthias Schweighöfer ist nicht mehr wiederzuerkennen: „Was ist denn da passiert?“

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

„17 Jahr, blondes Haar“, so sang einst Schlager-Legende Udo Jürgens. Ob sichSchauspieler Matthias Schweighöfer wohl von dem Klassiker hat inspirieren lassen, als er sich Gedanken über seine neue Frisur gemacht hat?

Die könnte nämlich original aus dem Udo-Jürgens-Gassenhauer stammen. Hat sich der Film-Star, der seine Haare in der jüngeren Vergangenheit eher kurz trug, nun eine echte Matte zugelegt. Und die ist so beeindruckend, dass wir Matthias Schweighöfer zunächst kaum erkannt haben.

Matthias Schweighöfer: Hat der Film-Star plötzlich lange Haare?

Ein verträumter Blick, die lockigen Haare hängen lässig über die Schultern herab, der Schauspieler, der unter anderem in Kino-Hits wie „What a Man“ und „Vielmachglas“ Hunderttausende in die Kinos lockte, scheint den Sommer zu genießen.

—————-

Das ist Matthias Schweighöfer:

  • Matthias Schweighöfer wurde am 11. März 1981 in Anklam geboren
  • Er arbeitet als Schauspieler, Regisseur, Produzent und Sänger
  • Derzeit ist Schweighöfer mit Schauspielkollegin Ruby O. Fee liiert

—————–

Aber halt. Lockige, lange Haare? Hatte Schweighöfer nicht noch bis vor Kurzem seine Haare eher kurz? In seiner Beschreibung des Fotos lässt Schweighöfer offen, wie er in so kurzer Zeit so lange Haare bekommen konnte.

„Leute. Dear people. Back from social media detox. Back to life. So sieht’s aus. Thank you. Tschüss und Greetings from LA. Happy Monday“, schreibt der 41-Jährige lediglich und lässt seine Fans dezent verwirrt zurück.

Matthias Schweighöfer: Fans verwirrt – „Was ist denn da passiert?“

„Was ist denn da passiert?“, fragt beispielsweise eine Instagram-Followerin. Und ein weiterer Fan schreibt: „Ich dachte soeben: ‚Die Frau sieht ja echt aus wie Matthias Schweighöfer!‘ Kurz auf den Profilnamen geguckt…okay.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Es gibt jedoch auch Fans, die dem neuen Look gar nicht abgewinnen können. „Ich hoffe, es ist ein Scherz“, schreibt beispielsweise einer. Und ein anderer ergänzt: „Die Haare gehen mal gar nicht. Sorry.“

Unwahrscheinlich jedoch, dass es sich bei der Haarpracht um Schweighöfers echte Mähne handelt. So wurde der Schauspieler vor knapp einem Monat noch mit Freundin Ruby O. Fee bei der Verleihung des Filmpreises „Lola“ in Berlin fotografiert. Seine Haare damals: Extrem kurz.

—————-

Mehr aus der Welt der Stars:

—————

Ebenfalls nicht wiederzuerkennen war Thomas Gottschalk. Was war passiert?