Matthias Reim spricht offen über Karriere-Aus – „Habe meine Liebe gelebt“

Das ist Florian Silbereisen

Das ist Florian Silbereisen

Beschreibung anzeigen

Mit seinem Hit „Verdammt ich lieb dich“, landete Matthias Reim einen Mega-Hit. Seitdem steht er als Schlagersänger auf der Bühne und begeistert seine Fans. Hinter dem 64-Jährigen liegt bereits ein bewegtes Leben.

Alkohol, Frauen und ein Job, der ihm viel abverlangt – bei Matthias Reim wurde es in all den Jahren nie langweilig. Aber wann soll Schluss sein, mit seinem Bühnen-Leben? Jetzt spricht der Sänger Klartext in Sachen Karriere-Aus.

Matthias Reim soll Frage zu seinem Ruhestand beantworten

Während seine Tochter Marie Reim noch als Newcomerin in der Schlager-Szene gilt, ist Matthias Reim längst ein alter Hase. Der Sänger bringt nicht nur regelmäßig neue Musik raus, er ist auch ein gern gesehener Gast bei Florian Silbereisen und Co.

--------------------

Das ist Matthias Reim:

  • Matthias Reim wurde am 26. November 1957 in Korbach geboren
  • Seinen bis heute größten Hit „Verdammt, ich lieb' Dich“ veröffentlichte er 1990
  • Matthias Reim hat sechs Kinder von fünf verschiedenen Frauen – eine von ihnen ist Sängerin Michelle
  • Seit 2015 ist seine Freundin Schlagersängerin Christin Stark
  • Beim „Schlagerboom 2021“ von Florian Silbereisen gab das Paar bekannt, dass sie verheiratet sind und ein Baby erwarten

--------------------

Gegenüber dem „MDR“ beantwortet er jetzt die Frage: „Wie geht es dir, wenn du das Wort Rente hörst?“ Rente würde in seinem Fall den Abschied von der Bühne bedeuten – eine Vorstellung, zu der Matthias Reim eine klare Meinung hat.

Matthias Reim – DAS sagt er zu dem Thema Schlager-Rente

Matthias Reim liebt seinen Job, so viel ist klar, denn er sagt: „Rente ist ja das Ende der Arbeitszeit. Ich habe nie gearbeitet. Ich habe meine Liebe gelebt. Wenn ich auf die Bühne gehe, sage ich: ‚Wir spielen heute ein Konzert‘ und nicht ‚wir arbeiten heute ein Konzert ab‘“.

Für seine Zukunft hat er ganz genaue Pläne, denn ab einem gewissen Alter einfach das Mikrofon abgeben, das möchte er auf keinen Fall. „Man spielt Musik und das tust du immer voll Herz und mit Freude. Und das mache ich, solange ich stehen kann. Ich höre nie auf. Solange, bis der liebe Gott sagt: ‚Ich brauche dich hier an meiner Seite, spiele mir mal ein paar neue Songs vor‘.“

Matthias Reim hat keine Lust auf Ruhestand

Diese Nachricht dürfte seine Fans freuen. Immerhin ist damit ein baldiges Karriere-Ende vorerst ausgeschlossen. Aber nicht nur seine Musik und die Auftritte dürften ihn motivieren, weiter zu machen, sondern auch seine Kinder.

--------------------

Mehr zu Matthias Reim:

--------------------

Als Sechsfach-Vater hat Matthias Reim bereits alle Hände voll zu tun – jetzt erwartet seine Frau, Christin Stark, zum ersten Mal Nachwuchs. Damit wird 2022 zum Baby-Jahr für Familie Reim. Kein Wunder also, dass der Sänger auch weiterhin unter Strom steht und an Aufhören nicht zu denken ist.

Welcher skurrile Zwischenfall seiner schwangeren Frau an einer Tankstelle passierte, erfährst du hier. (sj)