Veröffentlicht inPromi-TV

„Let's Dance“: RTL gibt Tänze bekannt – Promis erwartet große Herausforderung

„Let's Dance“: RTL gibt Tänze bekannt – Promis erwartet große Herausforderung

„Let's Dance“: RTL gibt Tänze bekannt – Promis erwartet große Herausforderung

„Let's Dance“: RTL gibt Tänze bekannt – Promis erwartet große Herausforderung

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Es wird romantisch in der 7. Liveshow von „Let’s Dance“. Am Donnerstagvormittag gibt RTL die Tänze bekannt. Die „Love Week“ steht an und große Emotionen damit vorprogrammiert.

Aber nicht nur das. Die „Let’s Dance“-Kandidaten erwartet eine weitere große Herausforderung. Die Jury-Tänze!

„Let’s Dance“: DAS sind die Tänze der siebten Liveshow

Hier die Tänze der „Let’s Dance“-Teilnehmenden im Überblick:

  • Sarah Mangione und Vadim Garbuzov tanzen eine Salsa zu „Tu Amor“ von Luis Fonsi
  • Timur Ülker und Malika Dzumaev tanzen einen Wiener Walzer zu „Sex On Fire“ von Kings of Leon
  • René Casselly und Kathrin Menzinger tanzen einen Tango zu „Assasin’s Tango“ von John Powel
  • Amira Pocher und Massimo Sinató tanzen einen Langsamen Walzer zu „Say Something“ von A Great Big World und Christina Aguilera
  • Janin Ullman und Zsolt Sándor Cseke zeigen einen Charleston zu „Bei mir bist du schön“ von The Andrew Sisters
  • Mike Singer und Christina Luft performen einen Jive zu „Runaway Baby“ von Bruno Mars
  • Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova tanzen eine Rumba zu “I Just called to say I love you” von Stevie Wonder
  • Mathias Mester und Renata Lusin tanzen einen Jive zu “Everybody need somebody to love” von The Blues Brothers

„Let’s Dance“: In der „Love Week“ stehen die Jury-Tänze an

Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi sitzen diese Woche nicht nur am Jurypult, sie müssen auch selbst Einsatz zeigen.

———————————–

Mehr zu „Let’s Dance“:

———————————–

Bei den Jury-Tänzen müssten die Kandidaten einen zweiten Tanz präsentieren. Hier die Teams im Überblick:

  • Team Motsi Mabuse: René Casselly, Mathias Mester, Kathrin Menzinger und Renata Lusin tanzen zu de Songs „Cry Me A River“, „Higher“ und „It Had Better Be Tonight“ von Michael Bublé
  • Team Joachim Llambi: Bastian Bielendorfer, Amira Pocher, Mike Singer, Ekaterina Leonova, Massimo Sinató und Christina Luft tanzen zu den Songs „Sag mir quando, sag mir wann“, „Über den Wolken“, „Griechischer Wein“ und „Fiesta Mexicana“ von Dieter Thomas Kuhn
  • Team Jorge González: Sarah Mangione, Timur Ülker, Janin Ullmann, Vadim Garbuzov, Malika Dzumaev und Zsolt Sándor Cseke tanzen zu den Songs „Por Una Cabeza“ und „Mambo Nr. 5“ von Carlos Gardel und Pérez Prado

Wer am Ende eine Runde weiter kommt und wer die Show verlassen muss, zeigt sich am Freitagabend um 20.15 Uhr bei RTL.