Veröffentlicht inPromi-TV

„Let’s Dance“-Fans wegen neuen Kandidaten auf 180 – plötzlich schaltet sich Motsi Mabuse ein

Die Kandidaten von „Let’s Dance“ stehen fest. Doch einige Fans sind deswegen auf 180. Sie sind so sauer, dass sich Motsi Mabuse einschalten muss.

„Let’s Dance“: RTL verkündet die neuen Kandidaten, doch die Fans sind sauer.
u00a9 IMAGO/Panama Pictures

Das sind die beliebtesten RTL-Moderatoren früher und heute

Frauke Ludowig, Peter Klöppel und Katja Burkard – bekannte RTL-Gesichter, die uns seit Jahrzehnten begleiten. Wie sie sich im Laufe der Zeit verändert haben, schauen wir uns im Video an.

Jetzt ist es also raus, wer in der neuen 17. Staffel von „Let’s Dance“ sein Tanzbein schwingt. Insgesamt wagen 14 Promis den Schritt aufs Tanzparkett. Am Wochenende machte es RTL offiziell.

Doch kaum war die Verkündung der Laientänzer raus, die zum neuen Cast bei „Let’s Dance 2024“ gehören, schon melden sich die ersten Fans zu Wort. Und einige sind gar nicht gut auf die Show zu sprechen. Sie wettern dermaßen gegen die neue Staffel, dass sich sogar „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse einschaltet.

„Let’s Dance“-Kandidaten stehen fest

Diese Stars und Sternchen gehören ab sofort zur „Let’s Dance“-Familie:

Influencerin Ann-Kathrin Bendixen, Choreograf Detlef Soost, Model Eva Padberg, Sänger Gabriel Kelly, Sportjournalistin Jana Wosnitza, Schauspielerin Lina Larissa Strahl, Popsängerin Lulu, Comedian-Star Maria Clara Groppler, Sänger Mark Keller, Parkour- und Freerunning-Athlet  Simon Brunner, Fitness-Influencerin Sophia Thiel, Food-Creator Stefano Zarrella, „Höhle der Löwen“-Investor Tillman Schulz und Comedian Tony Bauer.

„Let’s Dance“-Fans gehen auf die Barrikaden

Doch genau da liegt für viele eingefleischte Zuschauer das Problem. So lauten einige Kommentare bei Instagram:

  • „OMG, noch schlechter geht’s wohl nicht… da ist keiner dabei, auf den ich mich freue.“
  • „Ich kenn fast keinen“
  • „Es wird immer von Profis und Promis gesprochen! Also sollten es auch welche sein und nicht der hunderdste unbekannte Influencer. Gähn“
  • „Bin nur ich total enttäuscht irgendwie?“
  • „Ich bin auch raus. Hat schon deutlich bekanntere Promis gegeben.“

Prompt meldet sich Profi-Tänzerin und Jurorin Motsi Mabuse zu Wort und versucht, die maulenden Fans zu beruhigen. „Und ich liebe ‚ich bin raus Menschen‘ “, schreibt die 42-Jährige daraufhin sarkastisch und rät ihnen: „Nach Show 1 wieder kommentieren. Es wird bombastisch. Wir lernen neue Menschen kennen. Be positiv guys.“

+++ „Let’s Dance“: Baby-Alarm! Diese Paare erwarten Nachwuchs +++

Auch einige andere Fans sind der Meinung der Jurorin. So kommentiert jemand: „Leute immer am maulen, was ist nur mit euch los? Euch kann man auch gar nix recht machen. Wartet doch erst mal ab, aber da motzt ihr ja dann auch wieder, weil euch eh wieder irgendwas nicht passt.“ Ein anderer: „Verrückte Idee. Drauf einlassen und überrascht werden, anstatt vorzuverurteilen.“


Hier mehr News für dich:


Wann genau die neue „Let’s Dance“-Staffel losgeht, hat RTL übrigens noch nicht bekannt gegeben. Doch wie schon zuvor die Jahre könnte es gut sein, dass die Stars ab dem Frühjahr ihre Hüften schwingen lassen dürfen.