Veröffentlicht inPromi-TV

Jürgen Drews: Betrug an seinen Fans – Management wird deutlich

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

Die Tage seiner einzigartigen Bühnenkarriere sind gezählt. Nach seinem emotionalen Auftritt in der ARD-Show von Florian Silbereisen ist das Karriere-Aus von Jürgen Drews besiegelt und der Schlagerstar geht in die Rente.

Der „König von Mallorca“ dankt ab. Allerdings nicht, ohne sich mit einigen wenigen Auftritten noch einmal gebührend feiern zu lassen. Und genau das sorgt für ernste Probleme. Jetzt schaltete sich das Management von Jürgen Drews ein und spricht Klartext.

Jürgen Drews: Werbe-Aktion geht nach hinten los

Bevor der Schlagerstar in Rente geht, ist er auch weiterhin gern gesehener Gast bei diversen Liveshows. Blöd nur, wenn der König davon nichts weiß.

——————————————-

Das ist Jürgen Drews:

  • Jürgen Ludwig Drews wurde am 2. April 1945 in Nauen als Jürgen Ludwig Buttlar geboren
  • Schon früh war klar, dass Drews Musiker werden würde
  • Bekannt wurde er in den 70er-Jahren als Sänger bei den Les Humphries Singers
  • Er ist seit dem jahr 1995 mit seiner Ehefrau Ramona Drews verheiratet
  • Der Schlagerstar hat mit der unheilbaren Krankheit Polyneuropathie zu kämpfen

——————————————-

So wie bei dem Open-Air-Event „Lieblingslieder“ an der Rheinaue in Bonn. Hier steht der Sänger auf der Gästeliste zwischen Marianne Rosenberg und Ramon Roselly und wird als Star-Gast für Samstagabend (6. August) angekündigt. Doch dabei handelt es sich um einen Betrug an den Fans, wie jetzt das Management des Sängers auf Instagram klarstellt.

Jürgen Drews, hier Ende Juli 2022, wurde Opfer eines Betrugs.
Jürgen Drews, hier Ende Juli 2022, wurde Opfer eines Betrugs.
Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Jürgen Drews‘ Management informiert Fans – „Wird nicht dabei sein“

Hier heißt es: „Aktuell wird damit geworben, dass Jürgen Drews morgen bei der Veranstaltung ‚Lieblingslieder‘ in Bonn auftritt. Wir möchten Euch mitteilen, dass das nicht richtig ist. Jürgen wird morgen bei der Veranstaltung NICHT dabei sein.“

——————————————-

Mehr Schlager-News:

——————————————-

Damit ist klar, dem Veranstalter muss ein Fehler unterlaufen sein. Bis der Sänger im Herbst 2022 endgültig aufhört, werden die Fans ihren „König von Mallorca“ aber mit Sicherheit noch einmal sehen, nur eben nicht bei einem Konzert am Samstag in Bonn.