Veröffentlicht inPromi-TV

Andrea Berg halbnackt auf der Bühne: DAS erkannten die Zuschauer nicht

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

Es eine Show mit ganz vielen Emotionen! Als Giovanni Zarrella am Samstagabend (6. August) „30 Jahre Andrea Berg“ im ZDF präsentierte, jagte eine Überraschung die nächste.

Mitten drin: Schlagerkönigin Andrea Berg höchst persönlich. An der Seite ihrer Freunde und Weggefährten zeigte sich die Sängerin ganz emotional und scheute sich nicht davor, ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen. Aber nicht nur ihre prominente Gästeliste sorgte für Begeisterung, sondern auch die Outfits des Schlagerstars. Doch eine Sache blieb den Fans verborgen.

Andrea Berg zeigt bei Jubiläumsshow im ZDF viel Haut und begeistert

Ob im pinken Minikleid oder im neongelben Loch-Dress, Andrea Berg zeigte bei ihrer Show in Aspach viel Haut. Die 56-Jährige ist für ihre extravaganten Bühnenoutfits bekannt und ließ sich auch für ihr ganz besonderes „Heimspiel“ nicht lumpen.

————————————-

Das ist Andrea Berg:

  • Andrea Berg wurde am 28. Januar 1966 in Krefeld (NRW) geboren
  • Seit ihrer Hochzeit mit Ulrich Ferber heißt sie eigentlich Andrea Ferber
  • Von 2002 bis 2004 war sie mit Olaf Henning verheiratet
  • Ihr Stiefsohn ist der Mann von Schlagerstar Vanessa Mai
  • In diesem Jahr geht Andrea Berg noch auf Tour, spielt unter anderem am 4. Dezember 2022 in Düsseldorf

————————————-

Was die Zuschauer vor Ort aber mit Sicherheit nicht sehen konnten, war der hautfarbene Body, den die Sängerin unter ihren luftigen Kleidchen trug. Nur wenn man auf Fotos genau hinschaut, sind die feinen Ränder des Bodys zu erkennen.

Andrea Berg: DAS steckte unter dem wenigen Stoff

Ihre nackte Haut sahen die Fans also nur an den „ungefährlichen“ Stellen. In besagtem Löcher-Kleidchen ist der Body praktischerweise direkt im Outfit eingenäht, wie die Sängerin gegenüber „Bild“ verriet.

Verrutschen kann hier also nichts. Und das ist auch gut so, denn bei ihren Auftritten braucht Andrea Berg braucht Bewegungsfreiheit. Das Stillstehen überlässt die Sängerin mit einer Größe von 1,68 Meter lieber anderen – und das auf Mörder-hohen High Heels.

————————————-

Mehr Schlagernews:

————————————-

Dass Andrea Berg nach unglaublichen sieben Kostümwechsel übrigens immer noch so gut aussieht, verdankt sie ihrem Team. Für einen reibungslosen Auftritt mussten hier alle mithelfen. Mit Erfolg: Pannen und Patzer blieben aus.

Die ganze Show zeigt das ZDF auch noch einmal online in der Mediathek.