Veröffentlicht inPromi-TV

Johnny Depp: Nach Spekulationen um neue Liebe – jetzt wird DAS endlich öffentlich

Kinderbilder der Stars! Hättest du sie erkannt?

Wer hätte es gedacht? Aus diesen Kids wurden einmal Weltstars.

Also doch! Seit mehreren Monaten kursiert das Gerücht, Johnny Depp hätte mit seiner Anwältin angebandelt. Nun plaudert ein Insider endlich die frohe Botschaft aus.

Bei der neuen Flamme von Johnny Depp handelt es sich allerdings nicht um Camille Vasquez, die Anwältin, die ihn im Verleumdungsfall gegen seine Ex-Frau Amber Heard vertreten hat, sondern eine andere wichtige Stütze im Leben des Schauspielers.

Johnny Depp hat sich in Anwältin verliebt – Insider verrät: „Sie sind zusammen“

In Großbritannien soll sich Johnny Depp in seine Anwältin Joelle Rich verliebt haben. Ein Informant hat dem „People“-Magazin bestätigt, dass sich die beiden daten würden. „Sie sind zusammen, aber es ist nichts Ernstes“, behauptet die Quelle.

Joelle Rich ist eine Londoner Anwältin, die dem Hollywoodstar während seines Verleumdungsprozesses gegen „The Sun“, den er im November 2020 verloren hat, zur Seite gestanden hat. Johnny Depp hat die britische Zeitung damals verklagt, nachdem sie ihn als „Frauenschläger“ betitelt haben.

Johnny Depp soll wieder in festen Händen sein.
Johnny Depp soll wieder in festen Händen sein. Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Im Verleumdungsprozess gegen Amber Heard, der sich in den USA abgespielt hat, ist der 59-Jährige zwar nicht von seiner angeblich neuen Freundin vertreten worden, dennoch ist Joelle Rich mehrfach vor Ort gewesen, um Johnny zu unterstützen. Am 3. Mai ist sie mit ihm vor dem Gerichtsgebäude fotografiert und am 16. Mai sogar im Gerichtssaal abgebildet worden, als sie gerade Depps Anwältin Camille Vasquez umarmt.

Zu dieser Zeit sollen sich Johnny und Joelle laut eines „Us Weekly“-Insiders heimlich in Hotels getroffen haben.

Johnny Depps Freundin hat sogar schon Meghan Markle aus der Patsche geholfen

Im Netz ist in den vergangenen Monaten immer wieder das Gerücht aufgekommen, dass Camille und Johnny eine romantische Beziehung führen würden. Die Rechtsanwältin hat dies jedoch stets bestritten. Nun dürfte jedem klar sein, für wen Johnnys Herz wirklich schlägt.

Seine neue Freundin Joelle Rich hat sich laut ihres Firmenprofils auf Fälle von Personen des öffentlichen Lebens spezialisiert und „verfügt über eine Fülle von Fachkenntnissen auf dem Gebiet der Verleumdung, des Datenschutzes und der Urheberrechtsstreitigkeiten“. Ihre Kanzlei hat letztes Jahr sogar Meghan Markle im Fall gegen die Herausgeber der „Mail on Sunday“ vertreten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Das Know-how seiner Partnerin könnte Johnny Depp also noch sehr nützlich sein. Im Gegensatz zu seiner Ex Amber Heard hält Joelle ihr Privatleben von der Öffentlichkeit fern. Ihr Instagram-Profil ist auf privat gestellt und zählt nur etwas über 200 Follower.

Besonders pikant: Joelle Rich ist aktuell noch verheiratet, lebt jedoch getrennt von ihrem Ehemann. Das Paar soll laut „Us Weekly“ zudem zwei gemeinsame Kinder haben.


Mehr zu Johnny Depp:


Unterdessen arbeitet Johnny Depp an seinem Kino-Comeback. In diesem Film wird der „Fluch der Karibik“-Star zum nächsten Mal zu sehen sein.