Veröffentlicht inPromi-TV

„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen mit klarer Absage – „Nie im Leben“

Vanessa Blumhagen gilt als Strahlemensch im „Frühstücksfernsehen“. Im Urlaub bringt diese Sache die Moderatorin jedoch auf die Barrikaden.

Vanessa Blumhagen
u00a9 Elmar Kremser/SVEN SIMON

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Vanessa Blumhagen steht normalerweise als VIP-Experte beim SAT.1„Frühstücksfernsehen“ vor der Kamera. Jetzt gönnt sie sich eine Auszeit und macht Urlaub in Kapstadt.

Dort macht sie jedoch eine alles andere als schöne Entdeckung.

„Frühstücksfernsehen“: Auszeit für SAT.1-Moderatorin

Seit Juli 2013 steht Vanessa Blumhagen für das SAT.1-„Frühstücksfernsehen“ vor der Kamera. Nach der ganzen harten Arbeit gönnt sie sich jetzt eine Auszeit im hippen Stadtteil De Waterkant in Kapstadt. Neben trendigen Bars punktet das Viertel vor allem durch einzigartige Architektur und ein gehobenes Einkaufszentrum, in dem sich Vanessa sicherlich auch die ein oder andere Stunde Zeit vertreibt.

Auf ihrem Instagram-Kanal lässt die Moderatorin ihre Follower an einigen Urlaubseindrücken teilhaben. Und dabei verrät sie auch, dass sie so ganz ohne Arbeit dann doch nicht kann. „Work and Travel“, nennt sie es selbst. Aber mit so einer wunderschönen Landschaft, geht selbst die Arbeit leichter von der Hand.

Schlechte Laune bei Vanessa Blumhagen

Während Vanessas Reisezeit bleibt es bei der sonst gut gelaunten Moderatorin allerdings nicht nur bei ruhigen Momenten. Ihren Fans verrät sie jetzt nämlich, was ihr im Urlaub so gar nicht passt!

Dabei geht es weniger um die Auszeit an sich, sondern vielmehr um das Hotel, in dem der SAT.1-Star eigentlich entspannte Augenblicke genießen wollte.

Vanessa Blumhagen: „Nie im Leben!“

Ort des Geschehens ist ihr Hotelzimmer, indem sich ein Möbelstück befindet, mit dem die 46-Jährige so gar nicht d’accord ist. Denn ausgerechnet ein Glastisch befindet sich pompös in der Mitte des Raumes.

Den Einrichtungsgeschmack der Moderatorin trifft dies allerdings weniger. In ihrer Instagram-Story echauffiert sich Vanessa daraufhin und macht eine klare Ansage: „Nie im Leben würde ich mir einen Glastisch zulegen!“

+++„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen platzt der Kragen – „Was ist nur los mit den Leuten?!“+++

Denn der bringt mehr Arbeit als Spaß mit sich. „Was ich den seit unserer Ankunft schon geputzt habe“, so die VIP-Expertin. Da ist Vanessa gleich so sauer, dass sie in ihren heimischen Baden-Dialekt verfällt. „Und immer wieder sind ‚Datscher‘ drauf.“ Damit meint sie so viel wie Schmutzspuren durchs Anfassen.

Ein Glastisch spaltet wohl die Gemüter und Meinungen dazu gehen auseinander. Entweder man hasst ihn oder man liebt ihn und hält das Möbelstück mit konstanter Pflege befreit von allen Unreinheiten. Bei Vanessa wird sich dazu so schnell wohl keine gute Beziehung mehr aufbauen können.