„First Dates“ (Vox): Mann will direkt mit Frau auf sein Hotelzimmer gehen – „Bis morgen früh“

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

In der Vox-Datingshow wird's heiß! Kandidat Andi scheint zu gefallen, was er bei „First Dates“ sieht, und ergreift prompt die Chance.

Noch während des gemeinsamen Abendessens im „First Dates“-Restaurant bietet er seiner Date-Partnerin Sissy sein Hotelzimmer an. Huiuiui!

First Dates“-Kandidat redet gerne – aber nur über sich selbst

Manchmal kann es eben ganz schnell gehen. Bei „First Dates“ lernen sich Gastronom Andi und Soldatin Sissy zum ersten Mal kennen. Sie gefallen sich auf Anhieb, doch während des Essens bemerkt Sissy, dass ihr Gegenüber ziemlich viel und gerne redet – allerdings nur selten Gegenfragen stellt.

Ein großer Abturner für die 30-Jährige, doch sie weist Andi zumindest auf seinen Fehler hin. Kurz darauf bringt eine Kellnerin den beiden ein Los, auf dem eine interessante Frage steht, die das Gespräch der beiden Singles schnell in eine andere Richtung lenken soll.

----------------------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow aus Köln
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • In einet Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen

----------------------------------------

First Dates“: Andi bietet Sissy sein Hotelzimmer an

„Was turnt dich an?“, liest Sissy Andi vor. Er antwortet, dass ihm sexy Outfits ziemlich einheizen können. Logisch! „Also: 'Was turnt dich an?' bei mir“, will die 30-Jährige weitermachen. Andi versteht das jedoch als eine zweite Frage und will sich vergewissern: „Bei dir?“

Ein niedlicher Patzer, den die Soldatin nicht unbemerkt lässt. Jetzt will Sissy es wissen. Andi macht ihr daraufhin reichlich Komplimente: „Du hast schöne Augen. Du bist sympathisch. Mit dir kann man lachen.“ Bei seiner Date-Partnerin geht das runter wie Öl. „So kann der Abend weitergehen“, scherzt Sissy. Andi wiederholt: „So kann der Abend bis morgen früh weitergehen.“ So, so...

Dann betont er auch noch, dass ihr sein Hotelzimmer jederzeit offen stehe. Andi fällt also direkt mit der Tür ins Haus. Sissy reagiert darauf nur mit einem Lachen.

----------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Roland Trettl macht Kandidat Strich durch die Rechnung – „Ich habe gedacht, der soll uns helfen?“

„First Dates“ (Vox): Kandidat spricht über seine ganz spezielle Vorliebe – „Können wir das rausnehmen?“

„First Dates“ (Vox): Roland Trettl gibt Kandidatin versauten Tipp – „Kannst ihn ja gleich flachlegen“

----------------------------------------

Doch bis zu einer gemeinsamen Nacht kommt es gar nicht erst. Denn: Sissy entscheidet sich am Ende gegen ein zweites Date mit Andi.

Du hast die Sendung verpasst? In der TVNOW-Mediathek kannst du die ganze Folge von „First Dates“ nochmal sehen.

Auch Kandidatin Nicole ist schon seit einiger Zeit auf der Suche nach ihrem Mr. Right. Was sie über ihr Sexleben als Single-Lady zu sagen hat, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals