Veröffentlicht inPromi-TV

„Die Reimanns“ planen große Reise – was noch vor Beginn geschieht, macht sie fassungslos

„Die Reimanns“ wollen mit dem Wohnmobil quer durch Amerika reisen. Doch noch vor Beginn passiert etwas Großes – im wahrsten Sinne des Wortes.

"Die Reimanns"
u00a9 Imago / Osnapix

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

„Die Reimanns“ haben Großes vor: Konny und Manu wollen mit einem Reisemobil quer durch Amerika fahren. Doch noch vor Beginn ihrer großen Tour geschieht etwas, was sie völlig aus der Fassung bringt.

Endlich wieder neue Folgen von „Die Reimanns“! Schon seit etlichen Jahren lässt sich das Auswanderer-Paar Konny und Manu von Kameras begleiten. Und die Fernseh-Kameras dürfen auch bei ihrem aktuellen Vorhaben nicht fehlen: Die zwei wollen mit dem Wohnmobil durch die Vereinigten Staaten reisen! „Ich freue mich auf Abstand von der Arbeit“, sagt Konny.

„Die Reimanns“: Wow-Moment auf dem Flughafen-Parkplatz

Doch bevor die große Reise beginnt, darf natürlich das passende Reisemobil nicht fehlen. Das mietet Manu von ihrer Heimat Hawaii aus an. Als alles geregelt ist, machen sich die zwei per Flugzeug auf von Hawaii nach Amerika. Nach der Ankunft am Flughafen beginnt die große Suche nach dem gemieteten Wohnmobil.

Auf einem Parkplatz werden die zwei dann schließlich fündig – und staunen zunächst erstmal Bauklötze. Statt des eigentlich angemieteten Wohnmobils erwartet sie etwas Gigantisches. Das Fahrzeug ist um einiges größer als erwartet!


Drei Fakten über Konny und Manu:

  • Wanderten 2004 von Deutschland in die USA aus
  • Ende 2015 zog es die Auswanderer-Familie dann nach Hawaii
  • Manu und Konny haben zwei Kinder

„Die Reimanns“ fallen aus allen Wolken

„Das ist ja ein Riesen-Teil“, ringt Manu um Fassung. „Auf dem ersten Blick haben wir doch ein größeres Zuhause als wir gedachte haben.“ Doch bevor die Freude zu früh ist, will das Pärchen zunächst noch ausprobieren, ob der Schlüssel denn auch tatsächlich passt – und siehe da, er passt!


Weitere Nachrichten und Themen auf unserem Portal:


„Hui“, rutscht es Manu bei dem Anblick des Inneren des Wohnmobils heraus. „Boah der hat ja richtig Platz. Wie breit ist denn dieses Teil bitte?“ Und auch Konny kippt fast aus den Latschen: „Meine Güte“. Na, dann kann die große Reise für die Reimanns ja jetzt endgültig losgehen.