Veröffentlicht inPromi-TV

Die Geissens: Carmen in sexy Dessous – Fans haben schlimmen Verdacht

Carmen Geiss zeigt sich halbnackt. Während es viele Fans feiern, sind viele auch skeptisch, ob an ihrem Körper alles echt ist.

u00a9 IMAGO / Eibner

Die Geissens:

So wurden Robert und Carmen reich

So haben die Fans das Familienoberhaupt der Geissens sehr lange nicht gesehen. Carmen Geiss zeigt sich sehr leicht bekleidet auf Instagram und sorgt damit für eine Flut an Kommentaren. Dabei wollte die Jetsetterin nur ihren Abnehmerfolg mit den Anhängern teilen.

Nur in Unterwäsche steht Carmen Geiss vor dem Spiegel und fotografiert sich. Das wird mit Sicherheit auch ihrem Robert gefallen. Einige Fans sind einfach nur hellauf begeistert von der Figur der 57-jährigen Kölnerin. Andere kaufen es ihr hingegen einfach nicht ab, dass sie dort nicht nachgeholfen hat. Doch sie hat darauf eine eindeutige Antwort.

Carmen Geiss hat in sechs Wochen fünf Kilo verloren

Keine Frage: Carmen Geiss ist super stolz auf ihre Transformation. Zu ihrem neuen Foto teilt sie ihren Fans mit: „Jetzt bin ich schon etwas stolz, denn Disziplin und 5 Kilo weniger macht sich wirklich nach 6 Wochen bemerkbar und auch sichtbar. Ich wollte unbedingt wieder eine Bikinifigur haben, bevor ich nach Dubai fliege. Das habe ich auf jeden Fall bis auf 2-3 Kilo geschafft. Jetzt werde ich aber erst einmal in Dubai schlemmen!“.

Das Ergebnis sieht man auch aus Sicht zahlreicher Follower deutlich. Sie bewundern Disziplin und Durchhaltevermögen der 57-Jährigen und wollen sich davon gerne eine Scheibe abschneiden. Andere hingegen trauen dem Braten nicht und kaufen der zweifachen Mutter nicht ab, dass sie das nur durch Sport und Ernährung geschafft hat. Es fallen die Begriffe Fettabsaugung und Photoshop.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Carmen Geiss: Fans vermuten einen Eingriff

Die finanziellen Mittel hätte Carmen Geiss schließlich. Doch sie beteuert, keinen operativen Eingriff vorgenommen zu haben. Dafür antwortet sie sogar auf einen Kommentar eines Fans, der fragt: „Ist da auch abgesaugt worden?“. Ihre Antwort: „Nein!“ Hier ein Auszug der verschiedenen Meinungen ihrer Fans:

  • „Sehr schöne Figur für dein Alter, aber mal ganz ehrlich in 6 Wochen? Da wurde doch nachgeholfen.“
  • „Glaub ich nie und nimmer. Obwohl du ne Megafigur hast, aber ‚die Front‘ sieht aus, als wäre Carmen 18.“
  • „Du hast ne Topfigur Carmen. Hut ab. Ich wünschte, ich hätte deinen Ehrgeiz.“
  • „Tja, die Carmen tut eben was für ihre Figur. Ich finde, sie sieht super aus.“

Mehr Themen:


Carmen Geiss kann sich so oder so sehen lassen. Mit 57-Jähige so einen Körper zu haben, das wünschen sich doch bestimmt die meisten Frauen. Weiter so! Und wie genau sie das geschafft hat? Das sehen wir sicher bald in den neuen Folgen auf RTL Zwei.