Veröffentlicht inPromi-TV

Cathy Hummels spricht offen: „Am liebsten wäre ich weggelaufen“

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Das Fass bei ihr scheint übergelaufen zu sein. Nachdem Cathy Hummels in den vergangenen Monaten nahezu täglich in den Schlagzeilen landete und sich immer mehr Gerüchte um ihren Beziehungsstatus rankten, ist der Moderatorin nun der Kragen geplatzt.

Im Netz macht die 34-Jährige ihrem Ärger Luft. Ihre Fans erleben dabei eine Seite von ihr, die Cathy Hummels für gewöhnlich vor ihnen versteckt hält.

Cathy Hummels kocht vor Wut – und wendet sich prompt an ihre Follower

So aufbrausend zeigt sich Cathy Hummels eigentlich nie. Die sonst stets positiv denkende Influencerin gewährt ihren Instagram-Followern nun einen seltenen Einblick in ihre Gefühlswelt und gibt zu: „Ich habe mich gestern sehr geärgert. Ich war richtig wütend. Ich bin kein wütender Mensch, aber gestern gelang es mir wirklich nicht, ein Ventil für meine Wut zu finden.“

Was genau Cathy so auf die Palme gebracht hat, verrät sie nicht. Dass es für die Spielerfrau gerade alles andere als einfach ist, dürfte der Öffentlichkeit bewusst sein. Immer wieder zeigt sich ihr Ehemann Mats Hummels in den vergangenen Monaten mit anderen Frauen an seiner Seite, und um Fragen zu ihrem aktuellen Beziehungsstatus macht Cathy Hummels gerne einen Bogen.

In ihren Instagram-Beiträgen deutet die Moderatorin regelmäßig an, sich auf einen neuen Lebensabschnitt vorzubereiten und neue Herausforderungen anzustreben. Doch auch die zielstrebige Cathy hat hin und wieder mal einen schlechten Tag, wie sie nun offenbart.

—————————————-

Das musst du über Cathy Hummels wissen:

  • Die TV-Moderatorin litt jahrelang an Depressionen, erkrankte an Magersucht und setzt sich heute für die Aufklärung zu diesen Krankheiten ein
  • Im Jahr 2007 lernte sie in München ihren späteren Ehemann Mats Hummels kennen – ihr gemeinsamer Sohn Ludwig wurde 2018 geboren
  • Im Juli 2022 sprach Cathy Hummels im „Bunte“-Interview erstmals öffentlich über das Thema Scheidung und ihre Beziehung zu Mats

—————————————-

Cathy Hummels will für Ludwig stark bleiben: „Mein Sohn, der mich so sehr braucht“

„Am liebsten wäre ich weggelaufen und hätte geschrien, aber das kann ich nicht. Ich habe ja meinen Sohn, der mich so sehr braucht“, vertraut Cathy ihren Followern an. Sohnemann Ludwig ist der Dreh- und Angelpunkt in ihrem Leben. Für ihn möchte sie eine heile Welt aufrechterhalten, doch das kostet Kraft, wie Cathy Hummels gesteht.

„Diese Tage brauche ich viel Fantasie, muss noch mehr auf Durchzug schalten und in meine Cathy-Welt abtauchen. Einfach mal ICH sein – ohne Verantwortung“, schreibt die TV-Moderatorin in ihrer Instagram-Story. Was Cathy so umtreibt, will sie aber lieber für sich behalten.

—————————————-

Weitere News zu Cathy Hummels:

—————————————-

Bereits im Juni gab Cathy Hummels zu, unter Eheproblemen zu leiden. Es sei das „verflixte siebte Jahr“, so die Influencerin.