Veröffentlicht inPromi-TV

Beatrice Egli kündigt eigene Doku an – DIESES Detail dürfte Fans ärgern

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

„Endlich ist es soweit“ – mit diesen Worten machte Beatrice Egli ihre Mega-Neuigkeit öffentlich. Ein Jahr lang wurde die Sängerin von einem Kamerateam begleitet. Daraus entstanden ist eine Doku über das Leben der DSDS-Gewinnerin von 2013.

Ihre Fans zeigten sich begeistert. Doch es gibt einen Haken bei dem neuen Projekt von Beatrice Egli.

Beatrice Egli bringt Doku raus, aber es gibt ein Problem

Obwohl Beatrice Egli gebürtige Schweizerin ist, begann ihre Karriere in Deutschland. Seitdem spielt die Sängerin ein Konzert nach dem anderen in der Bundesrepublik und ist regelmäßig in diversen deutschen TV-Shows zu Gast.

————————————

Das solltest du über Beatrice Egli wissen:

  • Beatrice Egli ist die Siegerin der zehnten Staffel DSDS
  • Sie ist Dauergast bei den Schlagershows von Florian Silbereisen
  • Seit 2022 moderiert sie die „Beatrice Egli Show“
  • Neben Helene Fischer, Florian Silbereisen und Andreas Gabalier gehört sie zu den erfolgreichsten Stars im deutschsprachigen Schlager

————————————

Dementsprechend groß ist auch ihre Fangemeinde in Deutschland. Worüber die sich jetzt allerdings so gar nicht freuen kann, ist die Ankündigung zu Beatrice Eglis Dokumentation „Beatrice Egli Unlimited“. Während die Sängerin noch über die Reise von ihren musikalischen Anfängen bis zu ihrer Besteigung des Matterhorns schwärmt, gucken ihre deutschen Fans in die Röhre.

Beatrice-Egli-Doku ist nur in der Schweiz abrufbar – Fans aus Deutschland gehen leer aus

Das Problem: Bei der Doku handelt es sich um eine Exklusiv-Produktion auf Oneplus. Der Schweizer Streaminganbieter ist ausschließlich in der Heimat der Sängerin zu empfangen.

Will man die Mediathek des Streamingdienstes öffnen, erscheint die Meldung, dass Oneplus außerhalb der Schweiz aus Lizenzgründen leider nicht angeboten werden kann.

++ Johnny Depp gegen Amber Heard: Nächster Tiefschlag – Jetzt droht Amber die Insolvenz ++

Beatrice Eglis Fans reagieren auf Doku-Ankündigung – „Sehr schade“

Ganz schön ärgerlich, immerhin fragt Beatrice Egli in ihrem Instagrambeitrag noch: „Werdet ihr euch die Doku anschauen?“

Sie weist zwar darauf hin, wo der Film zu finden ist und dass es sich dabei um exklusives Material handelt – dass das Format allerdings nur in der Schweiz abrufbar ist, verrät die Sängerin nicht. Dafür kommentieren einige ihrer Fans unter dem Beitrag, dass sie sich die Doku leider nicht anschauen können, weil sie in Deutschland leben.

Hier einige der Nachrichten dazu:

  • „Da ich aus Deutschland komme, kann ich es leider empfangen“
  • „Leider gibt es bei mir in Deutschland kein Oneplus, aber ich hätte es gerne geschaut“
  • „Leider kann ich es nicht sehen, da ich in Deutschland wohne. Hoffe somit sehr, dass es auch hier irgendwann zu sehen ist“
  • „Für Deutschland wohl leider nicht zu sehen. Sehr schade“

Ob ihre Fans aus Deutschland in anderer Form vielleicht doch noch auf ihre Kosten kommen, lässt die Sängerin zunächst unkommentiert.

————————————

Mehr zu Beatrice Egli:

————————————

Hier erfährst du, welche tolle Neuigkeit ihr guter Freund und Kollege Florian Silbereisen zu verkünden hat.