Veröffentlicht inPromi-TV

Beatrice Egli: Süße Videobotschaft von IHM versetzt sie in Ekstase! „So sieht man sich wieder“

Beatrice Egli: Süße Videobotschaft von IHM versetzt sie in Ekstase! „So sieht man sich wieder“

Beatrice Egli: Süße Videobotschaft von IHM versetzt sie in Ekstase! „So sieht man sich wieder“

Beatrice Egli: Süße Videobotschaft von IHM versetzt sie in Ekstase! „So sieht man sich wieder“

Das machen die DSDS-Gewinner heute

Schlagersängerin Beatrice Egli hat eine niedliche Videobotschaft erhalten. Der attraktive Absender ist kein Unbekannter!

Warum sich Beatrice Egli so sehr über die Nachricht freute und um wen es sich bei ihrem attraktiven Absender handelt, erfährst du hier!

Beatrice Egli ganz entzückt über liebe Videobotschaft von Musiker-Kollege Seven

Beatrice Egli ist ein Quell guter Laune, doch in den letzten Tagen hatte sie besonders viel Grund zum Lächeln. Im Rahmen ihrer „BUNT – Best of“-Tour darf die 33-Jährige aktuell endlich wieder auf der Bühne stehen und ihrer größten Leidenschaft nachgehen: der Musik.

Doch das ist noch nicht alles, denn Beatrice Eglis Karriere läuft auch darüber hinaus blendend. Wie nun bekannt wurde, bekommt die Schlagersängerin nämlich ihre eigene Show. Aus „SWR Schlager – Die Show“ wird „Die Beatrice Egli Show“. Eine Ehre! Auch die Gästeliste ist nicht von schlechten Eltern! (Weitere Infos zu Beatrice Eglis eigener Show gibt es hier >>>)

Einer der Glücklichen, der Egli in ihrer Sendung besuchen darf, ist der Schweizer R&B- und Soul-Musiker Seven, der mit bürgerlichem Namen Jan Dettwyler heißt. Und genau der machte Beatrice Egli nun eine Riesenfreude, indem er sich via Instagram an die „Mein Herz“-Interpretin wandte.

Musiker Seven macht Beatirce Egli eine Riesenfreude: „Hallo Beatrice, so sieht man sich wieder“

„Hallo Beatrice“, sagt Seven in dem Clip, den Egli sofort in ihrer Story teilte, und lächelt in die Kamera. „Es freu mich sehr, dass du jetzt mich einlädst zu deiner Show. Du warst bei mir bei ‚Sing meinen Song – Schweiz‘ dabei und ich darf jetzt bei der ‚Beatrice Egli-Show‘ dabei sein. So sieht man sich wieder! Ich freu mich.“

+++ Vanessa Mai sorgt für Schnappatmung – sie zeigt sich nackt unter der Dusche +++

„Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert“ ähnelt der deutschen Entsprechung, die auf Vox zu sehen ist und wird von TV24 bzw. 3+ ausgestrahlt. Die acht Folgen der ersten Staffel wurden vom 21. Februar bis 10. April 2020 ausgestrahlt. Seven fungierte als Gastgeber und Promis wie Stefanie Heinzmann oder Loco Escrito zu Gast.

In Staffel zwei besuchte ihn dann auch Beatrice Egli. Ein absolutes Highlight für den Schweizer – und die Sympathie beruht auf Gegenseitigkeit, denn seine Videobotschaft versah Beatrice Egli mit einer kleinen animierten Version ihrer selbst, die vor Freude tanzt bzw. immer wieder in die Luft springt.

———————

Mehr zu Beatrice Egli:

Beatrice Egli kann ihr Glück nicht fassen: „Freude mit Euch teilen“

Beatrice Egli im Gefühlschaos – „War richtig emotional“

Beatrice Egli lässt Fans an besonderem Moment teilhaben – „Bin so aufgeregt“

———————

Wer nun glaubt, Seven sei bei Beatrice Egli eventuell ein heißer Anwärter auf den Titel „neuer Freund“, der irrt jedoch. Der 43-Jährige ist glücklich verheiratet und hat mit seiner Ehefrau Zahra zwei Söhne. (alp)