„Bares für Rares“-Star Horst Lichter: Traurige Entscheidung – „Risiko ist uns zu groß“

Bares für Rares: Das sind die Händler

Bares für Rares: Das sind die Händler

Beschreibung anzeigen

Wie feiert man einen runden Geburtstag am besten? Für viele gibt es da nur eine Antwort: Mit einer großen Party! Diesen Plan hatte auch „Bares für Rares“-Star Horst Lichter.

Doch dann kam alles anders und Horst Lichter musste eine traurige Entscheidung treffen. Entmutigen lassen möchte er sich davon allerdings nicht.

„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter trifft traurige Entscheidung

Es war schon alles geplant: Die Gästeliste stand fest, die Location war gebucht, die Musik ausgewählt – mit knapp 300 Gästen wollten Horst Lichter und seine Frau gemeinsam Geburtstag feiern. Klar, bei zwei runden Geburtstagen kann man es auch mal krachen lassen!

--------------------------------

Das ist Horst Lichter:

  • ist ein deutscher (Fernseh-)Koch, Autor und Moderator
  • wurde am 15. Januar 1962 in Nettesheim, Rommerskirchen geboren
  • ist seit 2009 mit Nada Lichter verheiratet
  • hat zwei Kinder, Christopher und Janina Lichter
  • Täglich ist er im ZDF bei "Bares für Rares" zu sehen

---------------------------------

Seine Frau wurde bereits Anfang Januar 50. Für Horst Lichter ist es am Samstag, 15. Januar, so weit – an diesem Tag feiert er 60. Geburtstag. Doch aus der gemeinsam geplanten Party wurde leider nichts, wie die „Bild“ berichtet.

+++ „Bares für Rares“: No-Go für Horst Lichter! „Unter gar keinen Umständen“ +++

„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter: „Risiko zu groß“

„Leider ging das ganze Corona-Theater wieder los. Dann haben wir gesagt, da feiern wir nicht. Das Risiko ist uns zu groß“, sagte der „Bares für Rares“-Moderator gegenüber der Zeitung. Aber ganz ohne besondere Momente will Horst Lichter den Tag dann nicht verstreichen lassen. Sein Plan: Motorrad fahren. Sollte das Wetter passen.

----------------------------------

Mehr zu „Bares für Rares“:

„Bares für Rares“-Händler spottet über Rarität – und verkennt ihren wahren Wert

„Bares für Rares“: Bitter für Fans – ZDF-Sendung fällt aus

„Bares für Rares“: Fabian Kahl packt aus – deshalb ist Ludwig Hofmaier wirklich gegangen

---------------------------------

Und die Party will das Paar dann einfach im Sommer nachholen. Geplant ist zumindest ein großes Sommerfest, verrät der 60-Jährige der „Bild“.

Erst kürzlich durfte Horst Lichter übrigens einen ganz besonderen Moment erleben, von dem er selbst nicht zu träumen gewagt hätte. Welcher das war, liest du hier. (abr)

Promis und Royals

Promis und Royals