Veröffentlicht inPromi-TV

„Bares für Rares“: Mann will alten Ring verkaufen – dann folgt der Schock

Bei „Bares für Rares“ kommt es für einen Kandidaten knüppeldick. Plötzlich fällt der Mann aus allen Wolken.

u00a9 Screenshot ZDF

Das ist Bares für Rares

Sie ist eine der beliebtesten Nachmittagsshows im deutschen Fernsehen: Die ZDF-Sendung "Bares für Rares".

Damit hat wohl keiner bei „Bares für Rares“ gerechnet!

Am Donnerstagnachmittag (25. April) sorgt ein alter Ring für eine kleine Sensation in der beliebten ZDF-Trödelshow. Na ja, zumindest ist es eine für „Bares für Rares“-Kandidat Clemens Maier. Der 59-Jährige fällt schon bei der Expertise aus allen Wolke – bei den Händlern kommt es sogar noch dicker für ihn.

„Bares für Rares“: Ring sorgt bei Expertise für Begeisterung

Das Schmuckstück ist aus der Erbschaft seiner Mutter, erklärt Clemens Maier. Nachdem er kurz die Geschichte anreißt, startet Dr. Heide Rezepa-Zabel direkt mit ihrer Expertise. Schnell entpuppt sich, dass sich hinter dem Ring ein wahrer Schatz verbirgt – schließlich haben die beiden Steine stolze 1,33 Karat und 1,48 Karat.

+++ „Bares für Rares“: Horst Lichter fällt aus allen Wolken – „Hatten wir so auch noch nicht“ +++

Der Kandidat möchte um die 2.000 Euro für das Erbstück seiner Mutter haben und setzt somit die untere Grenze fest. Da kann die Expertin allerdings nur müde schmunzeln. Sie taxiert das gute Stück auf stolze 6.000 bis 6.500 Euro und verdreifacht den Wunschpreis mal eben. Ob das im Händlerraum auch der Fall sein wird?

„Bares für Rares“: Händler sind sofort verliebt

Im Händlerraum staunen Waldi, Susanne und Co. nicht schlecht, als die den Klunker zum ersten Mal sehen. Vor allem die Schmuckhändlerin Susanne Steiger ist sofort in den Ring verliebt. Sie und Daniel Meyer liefern sich ein spannendes Bietergefecht und treiben den Preis immer weiter in die Höhe. Am Ende kann sich Susi das Schmuckstück für unfassbare 7.800 Euro sichern. Somit wurde auch die Expertise locker überstiegen. Glückwunsch an den Verkäufer!

+++ „Bares für Rares“: Händler Waldi überrascht in ARD-Show – selbst Horst Lichter ist baff +++


Mehr Nachrichten haben wir heute hier für dich zusammengestellt:


Das ZDF zeigt „Bares für Rares“ montags bis freitags im Programm ab 15.05 Uhr im TV und online in der Mediathek.