Veröffentlicht inPromi-TV

Andrea Berg lässt die Bombe platzen! „Ich würd's wieder tun“

Andrea Berg lässt die Bombe platzen! „Ich würd's wieder tun“

Andrea Berg lässt die Bombe platzen! „Ich würd's wieder tun“

Andrea Berg lässt die Bombe platzen! „Ich würd's wieder tun“

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

Die Frau weiß einfach Job und Urlaub miteinander zu verbinden. Seit 30 Jahren steht Schlagerstar Andrea Berg bereits auf der Bühne. Seitdem die gebürtige Krefelderin 1992 ihr Debütalbum „Du bist frei“ aufnahm, gehört sie zur absoluten Schlager-Elite dieses Landes.

Verständlich also, dass sich Andrea Berg auch ab und an mal Zeit für sich nehmen muss. Tourneen sind kräftezehrend, TV-Auftritte manchmal auch anstrengend. Und wo lässt es sich am besten relaxen?

Andrea Berg macht Urlaub auf der Sonneninsel Ibiza

Richtig: Am Meer. Drum buchte sich Andrea Berg einen Flieger und jettete in die Sonne. Genauer gesagt nach Ibiza. Von der Hippie-Insel teilte die „Du hast mich tausendmal belogen“-Sängerin nun einen sommerlichen Schnappschuss im bunten Kleid und mit stylisher Sonnenbrille.

—————

Das ist Andrea Berg:

  • Andrea Berg wurde am 28. Januar 1966 in Krefeld (NRW) geboren
  • Seit ihrer Hochzeit mit Ulrich Ferber heißt sie eigentlich Andrea Ferber
  • Von 2002 bis 2004 war sie mit Olaf Henning verheiratet
  • Ihr Stiefsohn ist der Mann von Schlagerstar Vanessa Mai
  • In diesem Jahr geht Andrea Berg noch auf Tour, spielt unter anderem am 4. Dezember 2022 in Düsseldorf

—————-

Doch Andrea Berg wäre nicht der Schlagerstar, der sie ist, würde sie nicht auch im Urlaub schon wieder an ihre Fans denken.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und die können die 56-Jährige bereits am kommenden Sonntag (19. Juni 2022) wieder im TV bewundern. Dann wird sie nämlich im „Fernsehgarten“ bei Andrea Kiewel singen, wie sie nun ganz beiläufig erwähnt.

Andrea Berg: Ganz nebenbei lässt sie die „Fernsehgarten“-Bombe platzen

„Heute Ibiza. Nächsten Sonntag ZDF-Fernsehgarten. Ich würd’s wieder tun“, schreibt Berg da. Ob sie jetzt den Reisestress oder ihr gleichnamiges neues Album meint, bleibt wohl ihr Geheimnis. Vielleicht ist es aber auch beides.

————

Mehr News zu Andrea Berg:

————–

Zuletzt teilte Andrea Bergs Kollegin Michelle ordentlich aus. Was war passiert?