Plötzliche Veränderung von Aviciis Homepage – diese Idee haben die Eltern des toten Star-DJs nun umgesetzt

Trauer um Star-DJ Avicii

Nach dem Tod des schwedischen Star-DJs Avicii haben sich tausende Fans und Musiker in Stockholm versammelt, um des Verstorbenen zu gedenken. Avicii, mit bürgerlichem Namen Tim Bergling, zählte zu...

Beschreibung anzeigen
  • Aviciis Homepage ist zu einer Gedenktafel geworden
  • Fans haben die Möglichkeit, Erinnerungen und Fotos auf der Seite zu teilen

Stockholm.  Vor seinem Tod informierte die Website des schwedischen Star-DJs Avicii über Tourtermine und Neuigkeiten, nun ist die Seite zu einer Gedenktafel geworden. Die Eltern von Tim Bergling, der am 20. April tot in einem Hotelzimmer aufgefunden wurde, haben die Homepage auf diese Weise verändert.

Auf dem „Avicii Memory Board“ haben Fans die Möglichkeit, öffentlich um den verstorbenen DJ zu trauern und ihm zu gedenken.

„Seine Musik und eure Erinnerungen bleiben“

Auf der Website heißt es zur Erklärung: „Zur Erinnerung an Tim Bergling. Tim hat Musik geschaffen, die Menschen auf der ganzen Welt zusammenbrachte und zeitlose Erinnerungen schuf. Wir haben diese Plattform erstellt, damit ihr eure Erinnerungen mit uns teilen könnt und der Welt zeigen könnt, was Avicii für euch bedeutete. Seine Musik und eure Erinnerungen bleiben für immer.“

Trauer um Star-DJ Avicii
Trauer um Star-DJ Avicii

Unter diesen Worten findet sich ein Textfeld, in das man seine ganz persönliche Geschichte mit Avicii eintragen kann. Die Beiträge werden anschließend auf dem Memory Board veröffentlicht.

-----------------------

Das könnte dich auch interessieren:

Star-DJ Avicii soll im kleinen Kreis beerdigt werden

Avicii: Ex-Freundin schreibt emotionalen Abschiedsbrief – für den wird sie jetzt beschimpft

Sängerin Rita Ora: Avicii hat „mein Leben verändert“

----------------------

Schon zahlreiche Beiträge auf dem Avicii Memory Board

Es finden sich bereits zahlreiche Beiträge in den verschiedensten Sprachen auf der Website, die beschreiben, welche Erinnerungen die Menschen mit Avicii und seiner Musik haben. So schreibt eine Userin: „Deine Musik hat mich durch eine sehr dunkle Zeit im Leben gebracht. Ich werde dich und deine Musik niemals vergessen.“

Ein Anderer schreibt: „Ich habe immer den Song ,Wake Me Up’ gesungen – jetzt wünsche ich mir, dass er wieder aufwacht.“

Zudem gibt es für Fans die Möglichkeit, Bilder von oder mit Tim Bergling auf die Homepage zu laden. Viele Fans teilen auf diese Weise Fotos, die sie mit dem verstorbenen DJ nach einem Konzert zeigen oder tanzend während eines Live-Auftritts.

>> Hier geht es zur Homepage von Avicii

(alka)

 
 

EURE FAVORITEN