Hat Jessica Paszka vor der Kamera über das Beziehungs-Aus mit David Friedrich gelogen?

Vier Fakten über RTL-"Bachelorette" Jessica Paszka

Vier Fakten über RTL-"Bachelorette" Jessica Paszka

Panorama Video

Beschreibung anzeigen
  • Bei „Promi Shopping Queen“ plauderte Jessica Paszka über das Beziehungs-Aus mit David Friedrich
  • Doch dem gefielen ihre Aussagen gar nicht
  • Es kam zum Showdown der beiden auf Instagram

Berlin.  Wann immer Jessica Paszka im Fernsehen auftritt, muss sie sich entweder Fragen zu ihrem „Bachelorette“-Verflossenen David Friedrich oder zu ihrem derzeitigen Beziehungsstatus gefallen lassen. So auch am Sonntagabend, als sie bei „Promi Shopping Queen“ ihr TV-Comeback gefeiert hat.

Und ihre Antwort sorgt jetzt für Wirbel. Als sie von Moderatorin Marlene Lufen gefragt wurde, ob sie denn gerade in einer Beziehung sei, verneinte Paszka das.

Das brachte wiederum ihren Ex David Friedrich auf die Palme, der die Sendung mitverfolgte und prompt seine Sicht auf die Dinge in einer Instagram-Story erläuterte.

Er teilte einen kurzen Clip der Sendung und schrieb dazu, inklusive dem Hashtag #Karma: „Da waren wir noch in einer Beziehung!“ Friedrich zufolge seien beiden während der Dreharbeiten zu „Promi Shopping Queen“ noch ein Pärchen gewesen.

------------------------

Das könnte dich auch interessieren:

Jessica Paszka: Bachelorette schreibt offen über ihre Krebs-Diagnose

Nach Liebes-Aus mit David Friedrich: Heftige Kritik an Jessica Paszka

„Bachelorette“–Paar: Jessica Paszka und David Friedrich sind offiziell getrennt

------------------------

Das wiederum verneinte die „Bachelorette“ und Zweite bei „Promi Big Brother“ in ihrer Story. Sie hätte einen Nachdreh gehabt, weil sie während der Dreharbeiten in einer Beziehung gewesen sei, was zum Sendezeitpunkt nicht mehr aktuell gewesen sei.

Nun ja, ganz auflösen lassen wird sich die Frage, wann genau denn nun ihre Beziehung endete, nicht mehr. Fest steht nur so viel: Zusammenkommen werden die beiden wohl nicht mehr.

Bei „Promi Shopping Queen“ ließ sich Paszka unterdessen nicht von den nervigen Fragen ablenken. Trotz ungeliebten Karo-Looks konnte sie sich den ersten Platz ergattern und sich die Shopping-Krone aufsetzen ... (bekö)