„Bachelorette“–Paar: Jessica Paszka und David Friedrich sind offiziell getrennt

Vier Fakten über RTL-"Bachelorette" Jessica Paszka

Panorama Video

Beschreibung anzeigen
  • Die Gerüchte um das „Bachelorette“-Paar sind nun offiziell bestätigt
  • Jessica Paszka und David Friedrich haben sich getrennt
  • Das verkündete der Schlagzeuger auf Instagram

Berlin.  Lange wurde gemunkelt, jetzt ist es offiziell – Jessica Paszka und David Friedrich haben sich getrennt. Das teilte der 27-Jährige seinen Fans auf seinem Instagram-Profil mit.

TV-Sternchen Jessica und der „Eskimo Callboy“-Schlagzeuger David hatten sich in der vierten Staffel von „Die Bachelorette“ kennen und lieben gelernt. In der letzten Zeit gab es immer wieder Trennungsgerüchte, einige zweifelten sogar die Echtheit ihrer Liebe an.

Noch vor kurzem sprach Jessica von „gemeinsamer Zukunft“

Allerdings dementierten beide immer wieder die Gerüchte. Jessica gab „Promiflash“ sogar vor kurzem noch ein Interview, in dem sie gestand, wie sehr sie diese Spekulationen belasten. Die 27-Jährige sprach sogar noch von einer „gemeinsamen Zukunft“.

Die gemeinsame Zukunft scheint nun nicht mehr in Sicht zu sein. Laut Davids Instagram-Story gehen die beiden jetzt „getrennte Wege“. Jessica Paszka hat sich bisher noch nicht geäußert. (lhel)

 
 

EURE FAVORITEN