„Die Geissens“ bei RTL2: Für die Karriere – Geissen-Tochter (14) wird zum Mann

Shania wird zum Mann.
Shania wird zum Mann.
Foto: RTL2/Screenshot

Huch, den Kerl kennen wir doch... Für ihren Model-Traum scheint der jüngste Geissens-Sproß Shania (14) alles tun zu wollen.

Dazu gehört es wohl auch, in den Klamotten von Daddy Robert Geiss durch die familieneigene Luxusjacht zu stolzieren. Doch das ist nicht alles. Um die Illusion der Männlichkeit zu erzeugen, hatte sich Shania noch einen Bart ins Gesicht malen lassen, dazu Geissini-Cap, übergroße Sonnebrille und der Michael-Jackson-Gedächnis-Move, fertig ist der Mann. Oder zumindest das Männchen.

Die Geissens: Shania Geiss will modeln

Doch wozu eigentlich das Ganze?

Die 14-Jährige will unbedingt die internationale Runway-Szene erobern, hat sich dazu sogar von Robert und Carmen Modeltrainer Papis engagieren lassen. Und genau den forderte Shania zum Modelcontest mit eingeschlossenem Geschlechtertausch auf.

Shania im Modelcontest gegen Coach Papis

Natürlich auch mit Bewertung durch die fachkundige Jury aus Robert, Carmen und zwei Bootsangestellten. Klar, dass da ein Geissen-Sproß auch die Kohle fliegen lässt. Shania gewinnt durch „Bestechung“ gegen den eigenen Modelcoach.

+++ „Die Geissens“ bei RTL II: Carmen Geiss zieht Hass auf sich, weil sie ihrer Tochter dieses Geschenk macht +++

Und auch im folgenden Lip-sync-Battle macht Shania die bessere Figur. Mit „All i do is win“ von DJ Khaled und Ludacris rappte sie Papis in Grund und Boden. Der hatte mit „Baby one more time“ von Britney Spears keine Chance gegen die 14-Jährige.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Die Geissens“ bei RTL II: Carmen Geiss zieht Hass auf sich, weil sie ihrer Tochter dieses Geschenk macht

„Die Geissens“ bei RTL2: Unglaublich, was Robert Geiss mit seinem Luxus-Audi anstellt

• Top-News des Tages:

Schock bei „Bauer sucht Frau“: Traumpaar hat sich getrennt

Horror-Fund in Flüchtlingsheim in NRW: Polizei findet Mädchenleiche

-------------------------------------

Was passiert noch in der neuen Folge von „Die Geissens“?

Robert Geiss will sich einen großen Wunsch erfüllen und eine eigene Insel kaufen. Ob das klappt und ob Carmen das überhaupt zulässt?

+++ Carmen Geiss: Auf diesem Po-Foto lässt sie ganz tief blicken – und kassiert mächtig Spott +++

Denn eigentlich liegt Robert die Einsamkeit ja gar nicht. Nun ja, beim Insel-Shopping vergeht Robert die Laune auch schnell wieder. Und doch, ein Abenteuer wartet noch auf die Geissens. In Griechenland entdeckt die Familie ein altes Schiffswrack. Klar, dass da direkt die Geissini-Flagge gehisst wird.

Die Geissens“ laufen am Montagabend um 20:15 Uhr auf RTL2.

Hass für Carmen Geiss

Zuletzt hatte es großen Ärger um Carmen Geiss gegeben. Sie hatte ihrer Tochter den oben schon beschriebenen Model-Trainer Papis spendiert. Der war bereits Catwalk-Trainer bei „Germanys next Topmodel“.

Doch eines kommt bei den Fans gar nicht gut an: Als Loveday Shania Geiss vormacht, wie sie zu laufen hat, ziert sich der Teenie. In der Öffentlichkeit sei ihr das unangenehm. Daraufhin flippt Loveday nahezu aus und sagt zu ihr: „Ich dachte, ich bin hierher gekommen, weil du das wirklich möchtest.“

Das kommt bei den Fans gar nicht gut an. Unter dem Instagram-Post von Carmen Geiss regen sie sich darüber auf, warum das Mädchen zu so etwas gezwungen werde und dass das Geld besser angelegt worden wäre. Vielleicht in einer Insel?

 
 

EURE FAVORITEN