Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Fußball

Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein

26.03.2009 | 16:56 Uhr

Rothemühle. (dro) „Maik Bätzel und Yalcin Cihan übernehmen ab der kommenden Saison das Traineramt beim SV Rothemühle 2”, heißt es immer noch auf der Internetseite des SV Rothemühle.

Doch diese Meldung ist seit Anfang der Woche überholt.

Rothemühles sportlicher Leiter Friedel Gipperich bestätigte der WR-Sportredaktion, dass Maik Bätzel und Yalcin Cihan ab sofort als Spielertrainer für die abstiegsbedrohte zweite Mannschaft verantwortlich sind. Der bisherige Trainer Klaus Schmidt hat den Weg für diese Lösung frei gemacht und ist zurückgetreten.

„Wir wollen mit allen Mitteln den Abstieg in die Kreisliga C verhindern”, berichtete Friedel Gipperich. Denn die beiden Tabellenletzten der Kreisliga A 1 und A 2 stürzen in die C-Klasse ab. Als Vorletzter liegt die „Reserve” des Landesligisten nur drei Punkte vor dem Schlusslicht Spvg BW Oberveischede.

Oberstes Ziel der Rothemühler Verantwortlichen ist die Qualifikation für die eingleisige Kreisliga B. Und deshalb erhält Rothemühle 2 in der Rückrunde weiter Verstärkung aus dem Landesliga-Kader. Sportlicher Leiter Friedel Gipperich: „Im Rahmen der Möglichkeiten.”

Die können sich aber sehen lassen. So wird einer der vier Stürmer „von oben” in die Kreisliga-Zweitvertretung abkommandiert. Auch das Mittelfeld und die Defensive sollen verstärkt werden. Yalcin Cihan hat bereits in den letzten Spielen „ausgeholfen”. Mit seinem Landesliga erfahrenen Spielertrainer-Kollegen Maik Bätzel erhält der 23-Jährige prominente Hilfe.

Vor seiner ersten großen Bewährungsprobe steht das Gespann Bätzel/Cihan bereits am Sonntag: Dann geht es zum Abstiegsderby beim SV Rahrbachtal, der nur drei Punkte vor Rothemühle 2 auf dem 13. Platz steht.

Martin DROSTE


Kommentare
28.03.2009
11:57
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von Elsper Hardcore | #3

dazu als beilage pommes?

27.03.2009
16:35
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von H.S. | #2

Hmmmmm wettbewerb verzehren!

27.03.2009
14:29
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von Bistro | #1

Warum generieren wir nicht eine Liga für zweite Mannschaften der höherklassig spielenden Vereine? Dann können sie sich untereinander den Wettbewerb verzehren!

Aus dem Ressort
Zwei Meister und ein Vizemeister spielen in Ottfingen
Opel-Stahl-Cup
Nach dem Turnier ist vor dem Turnier. Dies gilt für viele Fußballmannschaften zurzeit, wobei der SV Ottfingen sich dahingehend unterscheidet dass er zwischen zwei hochkarätigen Turnieren den Rollenwechsel vom Gast zum Gastgeber vollzieht.
Jessica Vossel im Finale bei den „Deutschen“
Leichtathletik
Toller Erfolg für Jessica Vossel: Die 18-Jährige, die noch bis vor einem Jahr für den Skiclub Olpe startete, erreichte bei den Deutschen Leichtathletik Meisterschaften im Donaustadion in Ulm das Finale.
SV Listerscheid empfängt Pokalsieger
Fußball
Fußball-C-Kreisligist SV Listerscheid empfängt in der 1. Runde des DFB-Pokals am Dienstag 19 Uhr den amtierenden Titelträger FC Lennestadt.
Dünschede lädt zum Stadtpokal ein
Ab 31. Juli
Die Sportfreunde Dünschede laden zum Fußball-Stadtpokal Attendorn vom 31. Juli bis 2. August in den Sportpark Repetal ein.
SpVg Olpe setzt ein erstes Ausrufezeichen
Turnier
Diese Härtetests brachten die unterschiedlichen sportlichen Klassifizierungen auf den Punkt.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
SC Neheim - SpVg Olpe 0:4
Bildgalerie
Landesliga
Schmallenberg-Kirchhundem 1:0
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Eslohe-Kirchhundem 4:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Sportler des Jahres im Kreis Olpe
Bildgalerie
Sportlerehrung