Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball

Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein

26.03.2009 | 16:56 Uhr
Funktionen

Rothemühle. (dro) „Maik Bätzel und Yalcin Cihan übernehmen ab der kommenden Saison das Traineramt beim SV Rothemühle 2”, heißt es immer noch auf der Internetseite des SV Rothemühle.

Doch diese Meldung ist seit Anfang der Woche überholt.

Rothemühles sportlicher Leiter Friedel Gipperich bestätigte der WR-Sportredaktion, dass Maik Bätzel und Yalcin Cihan ab sofort als Spielertrainer für die abstiegsbedrohte zweite Mannschaft verantwortlich sind. Der bisherige Trainer Klaus Schmidt hat den Weg für diese Lösung frei gemacht und ist zurückgetreten.

„Wir wollen mit allen Mitteln den Abstieg in die Kreisliga C verhindern”, berichtete Friedel Gipperich. Denn die beiden Tabellenletzten der Kreisliga A 1 und A 2 stürzen in die C-Klasse ab. Als Vorletzter liegt die „Reserve” des Landesligisten nur drei Punkte vor dem Schlusslicht Spvg BW Oberveischede.

Oberstes Ziel der Rothemühler Verantwortlichen ist die Qualifikation für die eingleisige Kreisliga B. Und deshalb erhält Rothemühle 2 in der Rückrunde weiter Verstärkung aus dem Landesliga-Kader. Sportlicher Leiter Friedel Gipperich: „Im Rahmen der Möglichkeiten.”

Die können sich aber sehen lassen. So wird einer der vier Stürmer „von oben” in die Kreisliga-Zweitvertretung abkommandiert. Auch das Mittelfeld und die Defensive sollen verstärkt werden. Yalcin Cihan hat bereits in den letzten Spielen „ausgeholfen”. Mit seinem Landesliga erfahrenen Spielertrainer-Kollegen Maik Bätzel erhält der 23-Jährige prominente Hilfe.

Vor seiner ersten großen Bewährungsprobe steht das Gespann Bätzel/Cihan bereits am Sonntag: Dann geht es zum Abstiegsderby beim SV Rahrbachtal, der nur drei Punkte vor Rothemühle 2 auf dem 13. Platz steht.

Martin DROSTE

Kommentare
28.03.2009
11:57
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von Elsper Hardcore | #3

dazu als beilage pommes?

27.03.2009
16:35
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von H.S. | #2

Hmmmmm wettbewerb verzehren!

27.03.2009
14:29
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von Bistro | #1

Warum generieren wir nicht eine Liga für zweite Mannschaften der höherklassig spielenden Vereine? Dann können sie sich untereinander den Wettbewerb verzehren!

Aus dem Ressort
Glücksfall Andreas Waffenschmidt bleibt RW Hünsborn bis 2017 treu
Fußball-Landesliga
Die Formalie ist erledigt und lautet: Trainer Andreas Waffenschmidt verlängert seinen Vertrag bei RW Hünsborn. Das Außergewöhnliche: Um zwei Jahre!
Thomas Breidebach hängt seine neunte Saison beim SV Heggen dran
Fußball-Kreisliga A
Thomas Breidebach bleibt dem SV Heggen ein weiteres Jahr erhalten. Der 46-Jährige geht somit in seine neunte Saison als Trainer des...
SV 04 Attendorn I und II eröffnen Stadtpokalturnier
Hallenfußball
Mit dem traditionellen Turnier um den Sparkassen-Hallenfußball-Cup geht das Attendorner Sportjahr 2014 zu Ende. Gespielt wird am 27./28. Dezember in...
SF Albaum laden zum Gemeindepokal ein
Hallenfußball
Die SF Albaum sind in diesem Jahr Ausrichter des Kirchhundemer Hallenfußball-Gemeindepokalturniers, das am 27. und 28. Dezember, in der...
61 Vereine kämpfen um sieben Masters-Plätze
Hallenfußball
61 Fußball-Mannschaften in sieben Kommunen kämpfen um die sieben freien Plätze beim Kreishallenmasters am 1. Februar. Das richtet Sieger des...
Fotos und Videos
Meschede - Attendorn 3:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
SSV Meschede - RW Hünsborn 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Möhnesee-Triathlon 2014 - Wettkampf
Bildgalerie
Triathlon