Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Fußball

Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein

26.03.2009 | 16:56 Uhr

Rothemühle. (dro) „Maik Bätzel und Yalcin Cihan übernehmen ab der kommenden Saison das Traineramt beim SV Rothemühle 2”, heißt es immer noch auf der Internetseite des SV Rothemühle.

Doch diese Meldung ist seit Anfang der Woche überholt.

Rothemühles sportlicher Leiter Friedel Gipperich bestätigte der WR-Sportredaktion, dass Maik Bätzel und Yalcin Cihan ab sofort als Spielertrainer für die abstiegsbedrohte zweite Mannschaft verantwortlich sind. Der bisherige Trainer Klaus Schmidt hat den Weg für diese Lösung frei gemacht und ist zurückgetreten.

„Wir wollen mit allen Mitteln den Abstieg in die Kreisliga C verhindern”, berichtete Friedel Gipperich. Denn die beiden Tabellenletzten der Kreisliga A 1 und A 2 stürzen in die C-Klasse ab. Als Vorletzter liegt die „Reserve” des Landesligisten nur drei Punkte vor dem Schlusslicht Spvg BW Oberveischede.

Oberstes Ziel der Rothemühler Verantwortlichen ist die Qualifikation für die eingleisige Kreisliga B. Und deshalb erhält Rothemühle 2 in der Rückrunde weiter Verstärkung aus dem Landesliga-Kader. Sportlicher Leiter Friedel Gipperich: „Im Rahmen der Möglichkeiten.”

Die können sich aber sehen lassen. So wird einer der vier Stürmer „von oben” in die Kreisliga-Zweitvertretung abkommandiert. Auch das Mittelfeld und die Defensive sollen verstärkt werden. Yalcin Cihan hat bereits in den letzten Spielen „ausgeholfen”. Mit seinem Landesliga erfahrenen Spielertrainer-Kollegen Maik Bätzel erhält der 23-Jährige prominente Hilfe.

Vor seiner ersten großen Bewährungsprobe steht das Gespann Bätzel/Cihan bereits am Sonntag: Dann geht es zum Abstiegsderby beim SV Rahrbachtal, der nur drei Punkte vor Rothemühle 2 auf dem 13. Platz steht.

Martin DROSTE


Kommentare
28.03.2009
11:57
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von Elsper Hardcore | #3

dazu als beilage pommes?

27.03.2009
16:35
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von H.S. | #2

Hmmmmm wettbewerb verzehren!

27.03.2009
14:29
Rothemühle setzt Bätzel/Cihan sofort ein
von Bistro | #1

Warum generieren wir nicht eine Liga für zweite Mannschaften der höherklassig spielenden Vereine? Dann können sie sich untereinander den Wettbewerb verzehren!

Aus dem Ressort
FC Kirchhundem in der gewohnten Rolle des Favoriten
Gemeindepokal
Wenn am Mittwoch um 18 Uhr der erste Anstoß des Kirchhundemer Gemeindepokals erfolgt, beginnt für den FC Kirchhundem ein weiteres Mal die Mission Titelverteidigung.
Attendorner Altstars wollen es noch mal wissen
Leichtathletik
Mit ihren 64 und 62 Jahren könnten Bernd Pieper und Dieter Hundt sportlich längst in Rente gegangen sein. Das ist das Duo aus Attendorn aber nicht. Ganz im Gegenteil.
SV Heggen hofft: Endlich mal eine verletzungsfreie Saison
Fußball Kreisliga A
Der SV Heggen und sein Trainer Thomas Breidebach (hinten links) sowie Obmann Frank Höhmann (hinten rechts) stellen die Neuzugänge für die kommende Saison der Fußball-Kreisliga A vor.
VSV Wenden eröffnet die Saison der Bezirksliga 5
Ab 14. August
Mit einem über vier Tage gestreckten Spieltag startet die Fußball-Bezirksliga 5 in die kommende Saison. Grund: Die Wendsche Kirmes und Vorverlegungen der Teams aus der Gemeinde. Die Winterpause beginnt am 7. Dezember. Allein in der Hinrunde werden den Fans 15 Kreisderbys angeboten.
Aufsteiger SV 04 Attendorn empfängt Absteiger SV Hohenlimburg 10
Landesliga-Auftakt
Ernst Moos, Staffelleiter der Fußball-Landesliga 2, hat den Spielplan für die am 17. August beginnende Saison 2014/15 erstellt und die drei ersten Spieltag vorab veröffentlicht.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
SC Neheim - SpVg Olpe 0:4
Bildgalerie
Landesliga
Schmallenberg-Kirchhundem 1:0
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Eslohe-Kirchhundem 4:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Sportler des Jahres im Kreis Olpe
Bildgalerie
Sportlerehrung