Mülheim

Grill-Fans aufgepasst: Hier gibt es die erste 24-Stunden-Fleisch-Tankstelle im Pott!

Das ist sie, die 24/7-Fleisch-„Tankstelle“: er Wurstaustomat steht in Mülheim an der Hochfelder Straße.
Das ist sie, die 24/7-Fleisch-„Tankstelle“: er Wurstaustomat steht in Mülheim an der Hochfelder Straße.
Foto: Metzgerei Simon-Berns
  • Erster Wurst-Automat in Mülheim
  • Duisburger Metzgerei bietet verrückten Service
  • 24 Stunden Frisch-Fleisch

Mülheim. Am Wochenende kommt endlich der Frühling ins Revier. Über 20 Grad: bestes Wetter zum Angrillen!

Für alle spontanen Griller gibt es dank der Duisburger Metzgerei Simon-Berns jetzt etwas besonderes - eine verrückte „24-Stunden-Fleisch-Filiale“.

Mülheim: Frisch-Fleisch direkt am Wurst-Automaten

Milch- und Kaugummi-Automaten sind längst old school: Jetzt kommt die Fleisch-Tankstelle. In Mülheim können Grill-Fans jetzt rund um die Uhr direkt an der Hochfelder Straße Frisch-Fleisch „zapfen“.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Wer kennt Todes-Pflegerin Aneta? Polizei Duisburg sucht ehemalige Arbeitgeber der Blondine

Sie ist die Helene Fischer Sloweniens: Diese sexy Duisburgerin will in den DSDS-Olymp!

• Top-News des Tages:

MSV Duisburg geschockt! Verein trauert nach jahrelanger Unterstützung um Katarina (✝14)

Dartswelt geschockt! Legende Eric Bistrow stirbt am Rande eines Events

-------------------------------------

Bratwürstchen, Steaks, Currywurst: Täglich füllt die Duisburger Metzgerei auf

Die Metzgerei Simon-Berns, laut „Feinschmecker“-Magazin eine von Deutschlands besten Metzgern, füllt einmal täglich mit frischen Waren auf. Bratwürstchen, Schweinerückensteaks, Rumpsteaks oder auch die Currywurstpfanne zum Aufwärmen - alles gut gekühlt 24 Stunden am Automat zu erhalten.

Junior-Chefin Annett Simon kam auf die Idee: „Ich habe es vor Jahren auf einer Messe entdeckt und dachte, es ist eine gute Sache sich nochmal wo anders zu präsentieren.“

Wurst-Automat kommt gut an

Als geeigneter Standort wurde die Hochfelder Straße in Mülheim auserkoren: „Es ist ein tolles Wohngebiet mit gutem Publikum. Aber dort in der Gegend ist kein Metzger und kein Supermarkt. Wenn da kein Umsatz, dann weiß ich auch nicht“, so Simon.

Und die ersten zwei Wochen geben ihr Recht. Der wohl erste Wurst-Automat im Pott wird super angenommen.

Kein Wunder, dass es schon Planungen für neue Wurst-Tanken gibt. „Wir überlegen noch einen Automaten vor unserem Geschäft zu platzieren. Aber das ist noch in der Planung.“

 
 

EURE FAVORITEN