Veröffentlicht inEssen

Zombiewalk in Essen: Hier konntest du die gruseligsten Halloween-Untoten sehen

Zombiewalk in Essen

Der Zombiewalk in Essen 2018. DER WESTEN war dabei.

Essen. 

Hautfetzen hängen ihnen aus dem Gesicht, der Körper voller Blutspritzer, der Blick leer. Das Ruhrgebiet wird zur Nekropole!

Stöhnend, schlurfend und erschreckend entstellt zogen am Mittwochabend Tausende Zombies durch die Essener City.

Zombiewalk in Essen lockt Tausende Teilnehmer an

Beim zwölften Zombie-Walk sorgten die Untoten für Begeisterung bei zahlreichen Schaulustigen und verbreiteten Angst und Schrecken. Vom Viehoferplatz aus zog die riesige Zombie-Truppe los.

+++ Der Zombie-Walk wird 2018 noch krasser – DAS musst du wissen +++

————————————

• Mehr Themen:

Aldi: Discounter gerät massiv in die Kritik – wegen seiner Bananen

Neue Wendung bei Prozess um Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet: Angeklagter gesteht weitere Taten!

• Top-News des Tages:

„Bares für Rares“ im ZDF: Diese gruselige Rarität kennt erst mal keiner – und sie ist viel mehr wert als gedacht

Trauriges Video: Schäferhund soll seit Jahren in dunklem Keller eingesperrt sein – Veterinäramt machtlos

————————————-

Marvin und Celina erzählen: „Wir lieben es, Leute zu erschrecken.“

Doch nicht nur für die Besucher des Zombiewalks ist der Marsch eine faszinierende Attraktion. Auch die blassen Untoten genießen es, im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen.

So erzählen Marvin aus Essen und Celina aus Duisburg, wie sehr sie es lieben Leute zu erschrecken: „Wir gucken auch gerne Horrorfilme. “

Mike aus Mülheim hingegen sieht eine andere Faszination in dem Zombiewalk: „Ich habe irgendwann angefangen mit historischer Darstellung und entdeckte dabei mein Talent für die Maskenbildnerei.“

Und andere laufen einfach immer gerne so rum, wie auch Cyntaia: „Natürlich ohne das Blut, aber sonst ist das ein alltägliches Outfit. Ich liebe Halloween einfach.“

Polizei will Grusel vom Hauptbahnhof fernhalten

Die Polizei will dieses Jahr aber jeden Grusel vom Hauptbahnhof festhalten: Die Beamten leuchten den Bahnhof hell aus, nachdem es im letzten Jahr Ausschreitungen gegeben hat.

+++ Halloween in Essen: Hier kannst du gruselig feiern – und in diesen Locations kriegst du Rabatt, wenn du ein Kostüm trägst! +++

Zombiewalk Essen 2018: Die gruseligsten Fotos

Wir haben für euch die gruseligsten Bilder gesammelt:

(mb/fb)