Veröffentlicht inEssen

Sparkasse in Essen: Öffnungszeiten drastisch gekürzt! Über ein Dutzend Filialen betroffen

Sparkasse, DHL und Amazon: Vorsicht vor Phishing! So schützt du dich!

Jeden Tag werden weltweit etliche Milliarden Spam-Mails verschickt. Ein Großteil davon sind sogenannte Phishing-Mails.

Einige Sparkassen in Essen schränken ihr Service-Angebot jetzt deutlich ein.

Ab sofort bleibt Kunden der Sparkasse in Essen nachmittags der Eintritt ohne einen Termin verwehrt. Insgesamt 13 Filialen sind betroffen.

Sparkasse in Essen: Drastisch verkürzte Öffnungszeiten

Bedingt durch die Corona-Pandemie machten viele Filialen in Essen und ganz Deutschland zeitweise sogar komplett dicht. Eine Beratung war nur noch per Telefon oder online möglich.

Das sorgte bei einigen Kunden für ordentlich Frust. Andere scheinen sich dagegen immer mehr an das bequeme Online-Banking von zuhause aus gewöhnt zu haben.

———————-

Das ist die Sparkasse:

  • Sparkassen-Finanzgruppe organisiert durch den Dachverband DSGV e.V. (Deutscher Sparkassen- und Giroverband): Verbund von Sparkassen, öffentlichen Versicherungen und sonstigen Finanzdienstleistern
  • Rund 385 Sparkassen
  • Mehr als 300.000 Mitarbeiter
  • 8.971 Zweigstellen und 380 Institute (2019)

———————-

So lautet zumindest die Bilanz der Sparkasse Essen. Aus diesem Grund wurden ab dem 3. Januar 2022 bei 13 Filialen im Stadtgebiet die Öffnungszeiten gekürzt.

DIESE Filialen sind betroffen

Alle 13 betroffenen Sparkassen in Essen sind ab sofort von montags bis freitags nur noch zwischen 9 und 13 Uhr offen. Wer nachmittags ein persönliches Beratungsgespräch wünscht, muss vorab einen Termin machen.

———————-

Noch mehr Wissenswertes für Sparkassen-Kunden:

Sparkasse: Kunden sind DESWEGEN sauer – „Werde die Sparkasse verlassen“

Sparkasse in NRW droht mit drastischen Maßnahmen – das müssen Kunden jetzt unbedingt wissen

Sparkasse: Bitter für Kunden – Sparer verlieren jetzt zusätzliches Geld

———————-

Diese Sparkassen-Filialen sind in Essen betroffen:

  • Bergeborbeck
  • Bergerhausen
  • Bredeney
  • Burgaltendorf
  • Dellwig
  • Fliegenbusch
  • Heisingen
  • Schonnebeck
  • Stadtwaldplatz
  • Steele-Horst
  • Stoppenberg
  • Überruhr
  • Werden

Alle anderen 22 Geschäftsstellen in Essen bleiben von der Änderung ausgeschlossen und haben weiterhin wie gewohnt geöffnet. (cg)