Veröffentlicht inEssen

Schnee-Unfall in Essen: Lkw schlittert über Bürgersteig, reißt Stromkasten um und landet im Graben

Laster_Unfall_Glaette_Schnee_Essen_ANC-NEWS (1).jpg
Der Laster rutschte in den Graben. Foto: Rene Anhuth / ANC-NEWS

Essen. 

Im Westviertel kam es am Samstagmorgen (9. Dezember) um 10:29 Uhr an der Kreuzung Hans-Böckler-Straße / Ecke Frohnhauser Straße zu einem Lasterunfall.

Vermutlich aufgrund der Straßenglätte und des massiven Schneefalls verlor der Fahrer des Lastwagens die Kontrolle über das Fahrzeug. Der LKW rutschte über den Gehweg und landete schließlich im Graben.

————————————-

• Mehr Themen:

„Zieh sie raus‟ – Diese Worte wird Loveparade-Besucherin Rebecca (34) nie vergessen

Mallorca-Star Mia Julia singt eigentlich nicht mehr nackt – doch für diesen Ort macht sie eine Ausnahme

„Ich sah aus wie eine Leiche aus einem Horrorfilm‟ – Obdachloser aus Bochum erzählt, wie er gesteinigt wurde

————————————-

Bei seiner unkontrollierten Irrfahrt zerstörte er einen Stromkasten. Zum Glück befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Passanten auf dem Bürgersteig.

Die Polizei sicherte die Unfallstelle bis zur Bergung durch ein Spezialunternehmen. Um 13:51 Uhr war die Unfallstelle wieder frei.

Die Polizei bestätigte gegenüber DER WESTEN, dass zum Glück niemand verletzt wurde, der Sachschaden liegt bei circa 15 000 Euro.