Essen

Penny in Essen überfallen ++ Polizei sucht mit Hubschrauber nach dem Täter

Günstig Einkaufen: 10 Tipps zum Geld sparen im Supermarkt

Günstig Einkaufen: 10 Tipps zum Geld sparen im Supermarkt

Wir alle freuen uns, wenn wir beim Einkaufen etwas Geld sparen können. 10 Tipps, wie man günstig einkauft

Beschreibung anzeigen

Essen. Überfall in einem Penny in Essen! Die Polizei suchte sogar mit einem Hubschrauber nach dem Täter.

Ein Penny in Essen wurde am Montagabend (25. April) überfallen, wie die Polizei mitteilte. Der Täter war mit einer Sturmhaube maskiert und im Besitz einer Waffe.

Penny in Essen: Kassiererin bleibt unverletzt

Der Räuber betrat den Laden am Montagabend und forderte die Kassiererin auf, ihm Geld aus der Kasse zu geben – mit vorgehaltener Schusswaffe!

------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

----------------------

Dann flüchtete der Täter. Die Kassiererin blieb glücklicherweise unverletzt.

Penny in Essen: Hubschrauber kommt bei Tätersuche zum Einsatz

Auf der Suche nach dem Täter setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein. Dabei konnten die Beamten einen Rollerfahrer in einem Gebüsch ausfindig machen.

----------------

Weitere Nachrichten aus Essen:

------------------

Dieser war zuvor bei einer Kontrolle geflüchtet. Ob er was mit dem Überfall zu tun hat, müssen Ermittlungen zeigen. (cf mit dpa)