Essen

Gasexplosion in Essen: Flammen schlagen meterweit in die Höhe

Im Tossens Büschken in Essen brennt eine Hütte.
Im Tossens Büschken in Essen brennt eine Hütte.
Foto: Justin Brosch

Essen. Explosion in Essen-Eiberg. Am Donnerstagnachmittag berichteten Anwohner von einer Explosion im Essener Stadtteil Eiberg. Kurze Zeit später schlägt Feuer meterhoch aus einem Schuppen der Straße Tossens Büschken.

Schon kurze Zeit später stand der Schuppen komplett in Flammen. Glücklicherweise war die Feuerwehr rasch vor Ort, konnte das Feuer schnell unter Kontrolle kriegen.

-----------------------------------

• Mehr Themen:

Warnung für Sparkassen-Kunden: Verbraucherzentrale NRW warnt vor fieser Betrugsmasche

LIVE-Blog Hitzewelle 2018: Städte verbieten Grillen +++ Flächenbrände in NRW +++ Hitzewarnung verlängert

• Top-News des Tages:

„Schlag den Star“: Pietro Lombardi und Gil Ofarim teilen schon vor der Show gegeneinander aus – und Pietro sorgt für diesen Lacher

Jesus? Wieso Jesus? AfD bietet merkwürdigen Vortrag an

-------------------------------------

Der Schuppen stand in einer „ländlich geprägten Gegend“, wie die Feuerwehr bestätigt. Zeugen berichten, dass die Explosion durch gelagerte Gasflaschen entstanden sei.

Verletzt wurde niemand. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN