Essen

Essen: Kakerlaken im Kühlschrank, Ratten! Mieter ekeln sich – sie haben üblen Verdacht

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Essen. Kakerlaken und Ratten in einem Wohnhaus in Essen! Im Stadtteil Altenessen krabbeln die Schädlinge überall durch das Haus und auch in den Wohnungen der Mieter. Die fühlen sich machtlos, besonders eine.

Jule Nolte wohnt im Erdgeschoss mit ihren drei Kindern, die schon Angst haben, alleine auf die Toilette zu gehen wegen der Kakerlaken. Gegenüber der „WAZ“ spricht die Mutter aus Essen über ihre Sorgen.

Essen: Kakerlaken im Bett – Mieterin verzweifelt: „Mit den Nerven am Ende“

In der Hövelstraße steht ein Haus, in dem acht Erwachsene und 16 Kinder leben – und noch viel mehr Schädlinge. „Ich finde die Kakerlaken überall“, erzählt Frau Nolte der „WAZ“. Im Kühlschrank, hinter der Tapete und in den Betten ihrer Kinder sowie in ihrem eigenen – von den Ratten im Keller ganz zu schweigen.

Die alleinerziehende Altenpflegerin lebt mit drei Kindern, von denen der Jüngste gerade das Krabbeln lernt, auf 95 Quadratmetern. Neben den Schädlingen gibt es auch Schimmelbefall im Kinderzimmer. „Ich bin mit den Nerven am Ende, manchmal sitze ich einfach hier und heule“, klagt die Mutter.

Essen: Kakerlaken und Ratten befallen Wohnhaus – Mieterin hat einen Verdacht

Es sei egal, wie viel die Mieterin putze, die Viecher kämen immer wieder. Nach dem ersten Befall vor zwei Jahren seien Kammerjäger gekommen, danach war vorübergehend Ruhe eingekehrt. Doch mittlerweile sei es so schlimm wie zuvor. Die 29-jährige Mutter glaubt, dass die Mieter über ihr schuld seien.

------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

-----------------

„Die haben ihren Müll wochenlang auf dem Balkon liegen gehabt, kein Wunder, dass dann Tiere kommen.“ Ihren Verdacht hat sie auch der Stadt und dem Gesundheit- und Ordnungsamt mitgeteilt, die der Sache nachgehen. „Die Kakerlaken liefen dem Mann von der Stadt über die Füße“, erinnert sich Frau Nolte an den Termin mit der Wohnungsaufsicht.

Essen: Mieterin bleibt trotz Ratten, Kakerlaken und Schimmel – DARUM

Die Stadt kontaktiert wiederum den Vermieter, der den Mietern schlussendlich kündigt. Währenddessen versucht Frau Nolte, eine andere Wohnung zu finden – jedoch ohne Erfolg. „Ich finde einfach nichts.“ Als Alleinerziehende, die mit drei Kindern einen gewissen Platz bräuchte, hätte sie keine Chance. Deshalb bleibt sie erst einmal in der Wohnung – trotz Kakerlaken, Ratten und Schimmel.

-------------------------------

Mehr News aus Essen:

-------------------------------

Nun, da die verursachenden Mieter ausgezogen sind, könnte sich das Blatt allerdings wenden. Was stattdessen passiert ist, erfährst du bei der „WAZ“. (mbo)

Mann in Duisburg brutal getötet – hohe Belohnung ausgesetzt

In Duisburg ist ein Mann in seiner eigenen Wohnung zu Tode geprügelt worden. Die Ermittler haben ein Foto des Opfers veröffentlich und jetzt eine hohe Belohnung ausgesetzt. Mehr dazu hier >>>