Essen

Deutsche Bahn in Essen: Gleiserneuerung am Hauptbahnhof – mit heftigen Folgen für Pendler

Deutsche Bahn: Die Geschichte des deutschen Eisenbahnkonzerns

Deutsche Bahn: Die Geschichte des deutschen Eisenbahnkonzerns

Beschreibung anzeigen

Essen. Pendler, die die Deutsche Bahn in Essen nutzen, müssen sich im Zeitraum von Freitag, den 24. Juni bis Montag, den 4. Juli 2022 auf Umleitungen und Zugausfälle einstellen.

Betroffen sind sechs Weichen von der Deutschen Bahn in Essen.

Deutsche Bahn in Essen investiert 1,8 Millionen Euro

Wie die Deutsche Bahn verkündete, wolle sie rund 1,8 Millionen Euro in sechs Weichen und das Gleis 10 am Hauptbahnhof in Essen investieren. „Im Rahmen der Gleiserneuerung tauschen die Fachleute knapp 2.300 Schwellen und 5.000 Tonnen Schotter aus“, heißt es weiterhin in einer Pressemitteilung.

+++Deutsche Bahn in NRW: Frau von S-Bahn mitgeschleift – so konnte es zu dem tragischen Unfall kommen+++

Dafür müssten sich Pendler allerdings auf Umleitungen und Zugausfälle im Zeitraum von Freitag, den 24. Juni, um 21 Uhr bis Montag, den 4. Juli 2022, um fünf Uhr einstellen.

Deutsche Bahn in Essen: Sechs Gleise werden erneuert

Folgende Linien seien von Einschränkungen betroffen:

  • S 6 (Essen – Düsseldorf): Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Kettwig aus und werden durch Busse ersetzt.
  • S3 (Essen – Oberhausen): Die Züge fallen zwischen Essen-Steele Ost und Oberhausen Hbf aus. Zwischen Oberhausen und Mülheim (Ruhr)-Styrum fahren Ersatzbusse.
  • RB 33 (Essen – Aachen): Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf aus.
  • RB 40 (Hagen – Essen) und RE 16 (Iserlohn / Siegen – Essen): Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Bochum Hbf aus. Es fahren Ersatzbusse.
  • RE 42 (Gelsenkirchen – Duisburg): Die Züge werden umgeleitet und halten nicht in Essen Hbf und Mülheim (Ruhr). Nachts werden auch einige Züge der RE 2 umgeleitet.

---------------------------------------------------------------

Mehr Deutsche Bahn-Themen:

---------------------------------------------------------------

Deutsche Bahn in Essen warnt: Es könnte laut werden

Des Weiteren entschuldigt sich die Deutsche Bahn im Voraus für den mit den Arbeiten verbundenen Lärm.

++ Essen: Mitten in der Grünen Mitte! Schafe grasen auf Wiese – das Anliegen dahinter ist ernst ++

Mehr Infos im Zusammenhang mit den Gleisarbeiten gibt es bei der Deutschen Bahn. (ali)