Veröffentlicht inDuisburg

Zoo Duisburg schließt Delfinarium vorübergehend – aus wichtigen Grund

Zoo Duisburg schließt Delfinarium vorübergehend – aus wichtigen Grund

© Oliver Müller / FUNKE Foto Services

Das sind die fünf größten Zoos Deutschlands

Duisburg. 

Der Zoo Duisburg schließt das Delfinarium!

Am Sonntag (4. September) ist ein neues Jungtier geboren worden. Um das neue Familienmitglied zu beschützen, hat der Zoo Duisburg vorübergehend das Delfinarium für Besucher gesperrt.

Zoo Duisburg: Baby-Alarm im Delfinarium! Für Besucher gesperrt

Genau eine Woche nach dem Zwischenfall im Delfinarium (mehr dazu hier) freut sich der Zoo Duisburg über Nachwuchs.

Ausgerechnet möchte man sagen, handelt sich doch um einen kleinen Delfin. Die sechsjährige Debbie hat ein männliches Jungtier zur Welt gebracht.

Im Zoo Duisburg ist ein Delfin-Baby geboren worden.
Im Zoo Duisburg ist ein Delfin-Baby geboren worden.
Foto: Zoo Duisburg / S. Gräfen

——————————–

Das ist der Zoo Duisburg:

  • Gegründet 1934, rund 9.400 Tiere im Zoo Duisburg
  • Bekannt u.a. für sein Delfinarium
  • Artenschwerpunkte: Koalas, Fossa, Wombats, Große Tümmler
  • rund eine Million Besucher pro Jahr

——————————–

Besucher müssen sich allerdings noch gedulden, bevor sie den Neuzugang im Zoo Duisburg begrüßen dürfen. Denn die Aufzucht Großer Tümmler ist nach Angaben des Tierparks extrem herausfordernd. Die Delfine kämen ohne ausreichend funktionierendes Immunsystem zur Welt.

+++ Zoo Duisburg lockt mit freiem Eintritt – SIE können jubeln +++

Baby-Delfin im Zoo Duisburg geboren – Besucher müssen sich gedulden

„Antikörper zur Abwehr von Infekten erhalten neugeborene Delfine daher ausschließlich über die Muttermilch“, erklärt der Zoo Duisburg. Um das Leben des kleinen Delfin-Babys nicht zu gefährden, ist das Delfinarium in den nächsten Tagen für Besucher geschlossen.

——————————–

Mehr News um den Zoo Duisburg:

Zoo Duisburg tobt nach Delfin-Vorfall! Selbst Tierschützer sind fassungslos – dieses Detail ist der Grund

Zoo Duisburg: Süßer Nachwuchs endlich zu sehen – er hat eine wichtige Bedeutung

Zoo Duisburg: Irre Szenen im Tiergehege! Mitarbeiter springen plötzlich ins Becken

——————————–

Besorgte Tier-Fans kann Zootierärztin Dr. Kerstin Ternes allerdings zum Teil beruhigen: „Debbie kümmert sich vorbildlich um ihr Jungtier, hält Kontakt zum Nachwuchs und begleitet das Delfinkind zum regelmäßigen Atmen an die Wasseroberfläche.“

+++ Duisburg: Ausgerechnet DIESER Schandfleck der Stadt soll nun zum Mode-Trend werden! +++

Entwarnung kann Dr. Ternes dennoch nicht geben: „Die ersten Lebenswochen sind daher entscheidend“, sagt die Delfinexpertin mit Verweis auf das schwache Immunsystem. Die Daumen für den Zoo Duisburg bleiben also gedrückt.(ak/kk)

Bade-Unfall in Duisburg: Vater und Sohn (9) im Rhein verschollen

Eine Familie ist am Dienstagabend vom Rhein in Duisburg mitgerissen worden. Ein Angler konnte die Mutter (33) noch retten. Ihr Sohn (9) und der Vater (64) werden vermisst.

Mittlerweile sind zwei Leichen aus dem Fluss gezogen worden. Hier alle Infos.