Duisburg

Supertalent: Erst vermöbelte sie unseren Reporter, jetzt musste Dieter Bohlen dran glauben

Dreifache Kickbox-Weltmeisterin Samira Kindermann (9) vermöbelt DER WESTEN-Reporter

Samira Kindermann ist dreifache Weltmeisterin in Kickboxen und Kung Fu. Die Duisburgerin ist dabei gerade einmal neun Jahre alt. Der Westen-Reporter Daniel Sobolewski hat gegen sie gekämpft - und verloren.

Beschreibung anzeigen

Duisburg. In diesem kleinen Mädchen steckt mehr, als du ihm ansiehst. So ging es auch unserem Der Westen-Reporter, der dachte, er hätte eine Chance gegen Samira Kindermann (9).

Klingt auch erstmal realisitsch. Ein Erwachsener gegen eine Neunjährige. Aber Samira ist dreifache Weltmeisterin im Kung Fu und Kickboxen. Da hat auch ein junger riesiger Kerl keine Chance.

Und jetzt will die junge Duisburgerin es wissen. Am Samstag bekamen Dieter Bohlen und Bruce Darnell eins auf die Nase. Oder eher deren Papiermasken. Diese befanden sich nämlich auf zwei Dummys, die ordentlichen einstecken mussten.

Samira wollte unbedingt zum Supertalent

Als sie den Aufruf im Fernsehen sieht, will Samira unbedingt zum Casting nach Oberhausen. Sie spricht mit ihren Eltern und ihrer Trainerin und setzt sich durch. Nach einiger Zeit landet dann eine Mail im Postfach - die Einladung zur Aufzeichnung in Berlin.

Dort sieht Samira ihren Lieblingsjuror Dieter Bohlen. „Vor seinem Urteil hatte ich schon Respekt.‟

Sie sagt aber: „Ein bisschen Bauchgrummeln hatte ich vor der Sendung schon.‟

9-Jährige Duisburgerin ist dreifache Kickbox-Weltmeisterin
9-Jährige Duisburgerin ist dreifache Kickbox-Weltmeisterin

Beweist Mut

Trotzdem ist sie vor der Jury mutig: „Ich werde euch vermöbeln“, kündigt Samira der Jury strahlend an und schiebt hinterher: „Ich zeige Kung Fu!“ Zweimal pro Woche trainiert die Schülerin in der Gruppe mit anderen Kindern.

„Ich hab ganz viele verschiedene Sportarten ausprobiert, die haben mir aber alle nicht gefallen. Dann bin ich zum Kampfsport gekommen – und das fand ich cool“, erklärt die Schülerin ihr Hobby.

Bohlen kennt den Sport

Dieter Bohlen kennt sich aus: „Das machen meine Kinder auch. Das sieht zum Brüllen aus.“ Ob der Pop-Titan da wohl die richtige Vorstellung von Samiras Aufritt hat?

Nach dem Auftritt kann sich Dieter Bohlen zumindest sicher sein, was Samiras Qualitäten als Bodyguard angeht: „Mit dir hätte ich ein gutes Gefühl!“

Klar, dass die junge Kampfsportlerin mit ihrer Performance die Jury überzeugte. Die logische Konsequenz: Die nächste Runde beim Supertalent.

 
 

EURE FAVORITEN