Duisburg

Duisburg: Änderung bei Extraschicht! DIESE Tradition fällt in diesem Jahr aus

10 romantische Orte für das perfekte erste Date im Ruhrgebiet

10 romantische Orte für das perfekte erste Date im Ruhrgebiet

Beschreibung anzeigen

Duisburg. Bald ist es wieder so weit: Die Extraschicht steigt im gesamten Ruhrgebiet, spielt auch in Duisburg. Und auch dieses Jahr gibt es wieder einiges zu erleben.

Gute Musik, gutes Essen und ein betanzbares Klavier verspricht das Fest. Eine Tradition wird es dieses Jahr in Duisburg aber nicht geben.

Duisburg: Vier Spielorte bei Extraschicht – ein Event ist nicht dabei

Am Innenhafen, am Binnenschifffahrtsmuseum, im Landschaftspark Nord und am Hauptbahnhof steigt die Ruhrgebiets-Fete in Duisburg. An all diesen Orten bietet die Extraschicht die unterschiedlichsten Events – von einer Nacht im Museum bis hin zu einem Klavier, auf dem man tanzen kann.

-----------------------------

Das ist die Stadt Duisburg:

  • frühste schriftliche Erwähnung im Jahr 883
  • fünftgrößte Stadt in NRW, besteht aus sieben Stadtbezirken, hat rund 496.000 Einwohner (Stand: Dezember 2020)
  • Duisburger Hafen gilt als größter Binnenhafen der Welt
  • fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammen aus den acht Duisburger Hochöfen
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Landschaftspark Duisburg-Nord, Tiger & Turtle – Magic Mountain, Sechs-Seen-Platte
  • Oberbürgermeister ist Sören Link (SPD)

-----------------------------

Doch auf eine Attraktion werden Besucher lange warten. Traditionell gipfelt das Fest in einem Feuerwerk. Dieses Mal nicht – wohl aus Rücksicht gegenüber der in der Nähe untergebrachten Flüchtlinge aus der Ukraine, wie die „WAZ“ berichtet.

+++ Zoo Duisburg bekommt neuen Zuwachs – Tiere werden „Herzen im Sturm erobern“ +++

Duisburg: Musik, Essen, Comedy – DAS gibt es bei der Extraschicht 2022

An vier Standorten bietet das Fest alles, was das Extraschicht-Herz begehrt. Das Museum kann zum Beispiel bei Nacht besuchen – und im Anschluss können Besucher an die Cocktailbar gehen. Im Landschaftspark hingegen legen die Kleinkünstler ihr Programm hin.

-----------------------------

Mehr News aus Duisburg:

-----------------------------

Live-Musik und gutes Essen dürfen natürlich an keinem der Orte fehlen. Was es wo genau gibt, liest du am besten in der „WAZ“. >>> (ts)