Dortmund

Mann (47) hat Sex mit 13-Jährigem – Vor Gericht sorgt er mit diesen Worten für Beklemmung

Der Obdachlose hat die Tat größtenteils gestanden.
Der Obdachlose hat die Tat größtenteils gestanden.
Foto: dpa/Symbolbild
  • Obdachloser hat mehrfach Sex mit Jungen (13)
  • Vor Gericht sagt er: „Der hat das freiwillig gemacht für das Geld“
  • Mann wurde in flagranti von Sicherheitskräften erwischt

Dortmund. Mit verstörenden Aussagen hat ein Mann (47) vor der Jugendschutzkammer des Dortmunder Landgerichts für Kopfschütteln gesorgt.

Der drogenabhängige Obdachlose hatte mehrfach Sex mit einem Jungen (13) gehabt - gegen Geld. Der Angeklagte legte weitgehend ein Geständnis ab. „Der hat das freiwillig gemacht für das Geld, das ich ihm jedes Mal gegeben habe. Sonst wäre er doch nicht wieder gekommen“, zitiert die „Westfälische Allgemeine“ die schockierenden Aussagen des Mannes.

Der vorbestrafte Mann hatte Sex in einem Gebüsch und zweimal auf einer Toilette in der Stadtbücherei im Kleist-Forum mit dem 13-Jährigen gehabt. Demnach habe er den Jungen mehrfach am Bahnhof angesprochen und zum Sex überredet.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

„Ich schneide euch die Kehle durch!“ Dortmunder Krankenschwester packt aus – So krass geht es in unseren Krankenhäusern zu

Brüste aus Marzipan: So unterhaltsam erklärt die Dortmunder Klinik die Medizin

• Top-News des Tages:

Frau überfuhr versehentlich Tochter der besten Freundin – das wurde aus ihrer Freundschaft

Nach Tod von zwei Jugendlichen: Polizei Dortmund warnt in drastischem Brief vor Messern

-------------------------------------

Der Angeklagte lebte nach seiner letzten Gefängnisstrafe auf der Straße und bettelte. „Hier habe ich jeden Tag zwischen 60 und 70 Euro gemacht“, schreibt die „WA“.

Mit dem Geld soll er seinen Lebensunterhalt und Drogenkonsum finanziert, aber auch den Jungen für Sex mit Zahlungen von 10 bis 25 Euro bezahlt haben.

Er wurde von Sicherheitskräften in flagranti auf einer Toilette im Kleistforum erwischt. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN