Dortmund

Kult-Disco "Im Keller" öffnet wieder! An dieser Adresse findest du den neuen Club

Bald kannst du wieder im Keller tanzen. (Symbolbild)
Bald kannst du wieder im Keller tanzen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Kult-Disco "Im Keller" hatte im Mai 2015 geschlossen

Jetzt eröffnet der Betreiber seinen Laden doch wieder - aber an einer anderen Adresse

Dortmund. Es geht abwärts mit Dortmunds Nachtleben: Nämlich in den Keller. Sorry für das blöde Wortspiel. Eigentlich steckt dahinter eine großartige Nachricht: "Im Keller" eröffnet wieder, berichten die Ruhrnachrichten.

Nach 20 Jahren hatte die Kult-Disco am 1. Mai 2015 eigentlich geschlossen. Zuvor hatte es Ärger zwischen dem Disko-Betreiber und dem Immobilien-Eigentümer gegeben.

An der Kasse gibt es wieder Gummibärchen

Jetzt kommt der Keller wieder. Allerdings ist die Disco dann nicht mehr an der Geschwister-Scholl-Straße, sondern im Alten Weinkeller (Märkische Straße 22).

Dort wird es wieder Elektromusik, Retrokram und Reggae geben. Und ganz wichtig: An der Kasse stehen dann auch wieder die Gummibärchen. (pen)

Auch interessant:

Mudia Art, Delta und Co.: Wie wir in den legendären Großraum-Discos im Ruhrpott gefeiert haben

"Die feiern anders als früher" - so erklärt Club-Manager Viebahn das Tentorium-Aus

Duisburger Großraum-Disco Tentorium schließt für immer!

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen