Dortmund

Mann nimmt Dortmunderin (24) von hinten in den Schwitzkasten – dann begrapscht er sie

Im Dortmunder Westpark erlebte eine 24-Jährige am Freitag den Alptraum aller Frauen: Sie wurde von hinten angegriffen und von einem Unbekannten begrapscht. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.
Im Dortmunder Westpark erlebte eine 24-Jährige am Freitag den Alptraum aller Frauen: Sie wurde von hinten angegriffen und von einem Unbekannten begrapscht. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.
Foto: FUNKE Foto Services

Dortmund. In der Nacht zu Freitag ist eine junge Frau im Dortmunder Westpark angegriffen worden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Übergriff auf die 24-Jährige beobachtet haben. Hast du etwas mitbekommen?

Unbekannter geht Dortmunderin von hinten an

Die 24-jährige Dortmunderin erklärte der Polizei, dass sie gegen 1.10 Uhr durch den Westpark lief, als ein unbekannter Mann sie plötzlich von hinten anging.

Mann brachte 24-Jährige zu Boden und begrapschte sie

Ihrer Aussage nach, nahm der Mann sie dann in den Schwitzkasten und brachte sie zu Boden. Danach soll er sie auch noch begrapscht haben.

Als die Dortmunderin aber um Hilfe rief, ließ er von ihr ab und flüchtete in eine unbekannte Richtung.

-----------------------------------

• Mehr Themen:

Juicy Beats in Dortmund: Festival knackt Rekord

Schlimmer Unfall in Iserlohn – kleines Kind (2) mit schlimmen Schädelverletzungen

• Top-News des Tages:

Massenschlägerei in Gelsenkirchen - 50 Menschen schlagen mit Baseballschlägern und Stühlen aufeinander ein

LIVE-Blog Hitzewelle: Montag wieder über 32 Grad – nackter Mann rennt durch Rheinberg

-------------------------------------

Dortmunder Polizei sucht nach Zeugen

Der Täter wird von der Polizei wie folgt beschrieben: Er soll 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß sein, schlank sein und einen dunklen Teint haben. Nach der Zeugenaussage könnte er Südländer oder Nordafrikaner sein.

Der Unbekannte soll außerdem eine Rastamütze getragen haben und knielange Shorts mit einem T-Shirt.

Hast du den Täter gesehen und kannst weitere Angaben zur Tat machen? Dann kannst du die Polizei unter folgender Nummer erreichen: 0231/132-7441. (mj)

 
 

EURE FAVORITEN