Veröffentlicht inSportmix

Sportschau: ARD geht leer aus – bittere Länderspiel-Pleite für das Erste

Sportschau: ARD geht leer aus – bittere Länderspiel-Pleite für das Erste

Sportschau: ARD geht leer aus – bittere Länderspiel-Pleite für das Erste

Sportschau: ARD geht leer aus – bittere Länderspiel-Pleite für das Erste

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Ob Pflichtspiel oder Testkick, selbst in der Löw-Krise, gestern wie heute gilt: Spiele der deutschen Nationalmannschaft sind im TV ein absoluter Publikumsmagnet.

Wenige Sendungen sind ein solcher Garant für fette Einschaltquoten wie DFB-Länderspiele. Erst recht bei attraktiven Gegnern und kurz vor der WM. Umso bitterer für die Sportschau (ARD), dass sie nun komplett leer ausgeht.

Wohl kaum freiwillig wird die ARD-Sportschau bei den vier anstehenden Nations-League-Spielen auf eine Übertragung verzichtet haben.

Sportschau (ARD) geht bei Deutschlands Nations-League-Spielen leer aus

DFB-Länderspiele gelten als „öffentliches Gut“. Das regelt in Deutschland sogar ein Gesetz. Die Rechte für die Nations League hat zwar Streamingdienst DAZN, die Spiele der deutschen Nationalmannschaft MÜSSEN aber im Free-TV zu sehen sein.

Seit jeher teilen sich ARD und ZDF die Übertragungen der Spiele. Seit einigen Jahren mischt auch RTL mit.

RTL und ZDF zeigen Länderspiele

Der Privatsender, das steht schon lange fest, zeigt im Juni die Nations-League-Partien gegen Italien (4. Juni) und Ungarn (11. Juni). Wer die Klassiker gegen Italien (7. Juni) und England (14. Juni) zeigt, war dagegen bis zuletzt unklar (hier mehr).

+++ Italien – Deutschland im TV und Livestream: Hier siehst du das Länderspiel live +++

Nun steht fest, wer die Spiele zeigt. Beide DFB-Spiele gehen überraschend an das ZDF, die ARD-Sportschau geht leer aus.

—————————————

Mehr News zum Sport-TV:

Sky krempelt das Programm um – der Grund ist ernst

Sky & DAZN: Sportschau kocht vor Wut – „Werden mit der DFL darüber sprechen“

DAZN: Kurz vor der Sommerpause – Streamingdienst verkündet Hammer-Nachricht

—————————————

Auch wenn im öffentlich-rechtlichen Fernsehen kein Quotendruck herrscht, dürfte sich das für „Das Erste“ wie eine Pleite anfühlen.

Sportschau: ARD geht leer aus

Die Juni-Spiele gelten als erste Härtetests für die WM, die im November in Katar startet. Unter Bundestrainer Hansi Flick weicht die Länderspiel-Lethargie zudem wieder einer aufkeimenden Euphorie.

+++ Italien – Deutschland: Üble Pfiffe bei deutscher Hymne – was dann passiert, überrascht alle +++

Die vier Spiele versprechen ein Millionen-Publikum. Und die Sportschau (ARD) mischt nicht mit. Das Rückspiel gegen England (26. September) überträgt ebenfalls RTL. Läuft das Heimspiel gegen Ungarn (23. September) auch im ZDF, zeigt die ARD bis zur WM kein einziges Deutschland-Spiel mehr.

Ein böser Vorbote für die ausstehende Verkündung der Rechtevergabe von WM 26, EM 28 und vielen Qualispielen dürfte das aber nicht sein.